Auto

Elektro-Hammer: Großer Auto-Hersteller zurück in Deutschland!

Eigentlich hatte sich General Motors aus dem deutschen Automarkt zurückgezogen, nun kommt das Comeback mit einem neuen Elektro-SUV.

Cadillac Lyriq
Elektro-SUV Cadillac Lyriq Foto: IMAGO / USA TODAY Network
Auf Pinterest merken

Der US-amerikanische Automobilkonzern General Motors kehrt nach sieben Jahren auf den deutschen Markt zurück - und zwar mit einem neuen Elektro-SUV der Marke Cadillac.

Auch interessant:

"Lyriq" heißt das gute Stück, das ab Sommer 2024 zu Preisen ab 80.500 Euro auch hierzulande erhältlich sein soll. In anderen europäischen Ländern wie der Schweiz, Schweden und Frankreich gibt's den Stromer schon.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Deutschland-Strategie von General Motors

In Deutschland möchte General Motors einem Bericht des "Handelsblatt" zufolge ein Händlernetz sowie Serviceangebot ausbauen. Interessent:innen sollen nicht nur online die Möglichkeit haben, der Marke zu begegnen.

Zum Verkaufsstart des Cadillac Lyriq soll es Standorte in München und Berlin geben. Köln, Hamburg und Frankfurt folgen dann voraussichtlich später im Sommer.

Cadillac Lyriq: Spezifikationen

Der Lyriq ist das insgesamt dritte Elektroauto von Cadillac, jedoch das erste, das auf der Ultimum-Plattform des Mutterkonzerns aufbaut. In den USA ist der rund fünf Meter lange sowie zwei Meter breite Wagen bereits seit Ende 2022 erhältlich.

Weitere spannende Themen:

Weitere Spezifikationen:

  • 102 kWh große Batterie

  • Allradantrieb mit 388 kW/528 PS & 610 Nm

  • Von 0 auf 100 km/h in 5,3 s

  • 200 km/h Maximalgeschwindigkeit

  • 190 kW Ladeleistung

  • 21-Zoll-Räder

  • Komfort-Dämpfer

  • Brembo-Bremsen

  • 33-Zoll-Doppelscreen im Cockpit

  • Echtholzapplikationen

  • Ambientebeleuchtung

  • Sitze mit Massagefunktion

  • Sitz- und Lenkradheizung

  • 800 l großer Kofferraum

  • Audiosystem von AKG mit 19 Lautsprechern

Angeboten werden sollen zwei Varianten des Cadillac Lyriq: Sport und Luxury. Wahrscheinlich wird's in diesem Jahr dann noch weitere Cadillac-Modelle in Deutschland geben, beispielsweise den etwas kürzeren "Optiq".

Cadillac Lyriq
Cadillac Lyriq Foto: IMAGO / USA TODAY Network

Schon gewusst? Artikel von Männersache gibt's jetzt auch via WhatsApp - hier klicken!

*Affiliate Link