Boeing 757-200 Wirf einen Blick in Donald Trumps bombastischen Privatjet

Redaktion Männersache 05.02.2018
Wirf einen Blick in Donald Trumps bombastischen Privatjet
© Screenshot YouTube/The Trump Organization

Donald Trump ist nicht nur der aktuelle US-Präsident, sondern auch mehrfacher Milliardär. Auch wenn der Mann die Herzen der amerikanischen "Working Class" eroberte, ist sein Lifestyle und der seiner Familie alles andere als bescheiden: So lebt Donald Trumps Sohn in einer Suite, die dem Palast des Sonnenkönigs Ludwig XVI. nachempfunden wurde.

Auch Vater-Trump kleckert nicht und lässt sich in Trump-Manier seit einigen Jahren in einer Luxus-Boeing-Ausfertigung durch die Weltgeschichte fliegen.

Mehr: 6 Dinge, die erfolgreiche Männer am Montagmorgen machen

Trumps Boeing 757-200 ist unerschwinglicher Luxus vom Feinsten, der Rolls Royce unter den Privatjets. 

Gekauft im Jahr 2011, ist seine Boeing selbstverständlich eine Maßanfertigung. Trumps Materialien: Mahagoni, Seide und unwahrscheinlich viel Gold - an Wänden, Decke und selbst im Waschbecken.

Millionär erklärt: Das ist der einfachste Weg, um reich zu werden

Ob Trump weiterhin mit seinem goldenen Jet fliegen darf, ist allerdings fraglich. Denn mit Amtsantritt wird dem US-Präsidenten eine Airforce One gestellt - und die ist niemals so verschwenderisch. Steuergeld eben.

Eine komplette Führung bekommst du in diesem Video:

Mehr zum Thema:
HyperAdapt: Nike bringt den "Zurück in die Zukunft"-Schuh
Männer mit Bäuchlein leben länger und sind für Frauen attraktiver 

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.