wird geladen...
Always Coca-Cola

So baust du eine Limo-Zapfanlage aus Pappe

Du wolltest schon immer eine Cola-Zapfanlage für zu Hause, bist aber nicht bereit, ein Vermögen für einen Getränkespender auszugeben? Dann haben wir gute Nachrichten für dich.

Anleitung: So baust du eine Cola-Zapfanlage aus einem Pappkarton
So wird aus einem Pappkarton eine Cola-Zapfanlage So wird aus einem Pappkarton eine Cola-Zapfanlage YouTube/TheQ

Denn mit ein wenig handwerklichem Geschick und Geduld kannst du dir eine eigene Zapf-Vorrichtung aus Pappe bauen – ja, du hast richtig gelesen.

Die YouTuber "The Q" haben die Anleitung für die DIY-Soda-Fontäne entwickelt, an der ganz nach deinem persönlichen Geschmack du drei verschiedene Limonade-Sorten zapfen kannst.

Billiger geht's nicht!

Was du dafür benötigst? Nun, erst einmal ausreichend Pappkarton für das Gehäuse.

Pro Zapfhahn stehen je eine 9-Volt-Blockbatterie, ein "DC 6V"-Aquariumpumpen-Motor, ein "Push Button Switch"-Schalter, zwei Plastikschläuche unterschiedlicher Dicke und etwas Draht auf der Einkaufsliste.

Alles relativ kostengünstig beim Lokalhändler oder auch den gängigen Online-Marktplätzen zu bekommen.

Im Video unten erfährst du en Detail, wie du die verschiedenen Komponenten zu einer Zapfanlage zusammensetzt.

Mehr zum Thema:
So machst du mit einer Zitrone Feuer
So schneidest du Glas mithilfe von Motoröl

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';