wird geladen...
Food-Update

Die besten Cocktailgläser im Vergleich

Du bist auf der Suche nach eleganten und coolen Cocktailgläsern? Wir zeigen dir die beliebtesten Modelle auf Amazon und erklären dir, welche Typen es gibt.

Cocktailgläser - Longdrinkgläser - Martinigläser - Tumbler
Cocktailgläser - Longdrinkgläser - Martinigläser - Tumbler Cocktailgläser gibt es in vielen verschiedenen Varianten und Ausführungen iStock/LauriPatterson

Cocktailgläser im Vergleich

Cocktailgläser gibt es in den verschiedensten Varianten und Ausführungen. Dabei wird grundsätzlich zwischen Stielgläsern, wie zum Beispiel Cocktailschalen oder Martinigläsern, und Bechergläsern, wie Tumblern oder Longdrinkgläsern, unterschieden. Wir stellen dir die beliebtesten Gläser-Sets auf Amazon vor und zeigen dir, welche Arten von Cocktailgläsern es gibt und wie sich diese unterscheiden.

Cocktailgläser - die besten Modelle

Wir zeigen dir die beliebtesten Modelle, die du auf Amazon finden kannst mit den wichtigsten Fakten und Kundenbewertungen.

Longdrinkgläser von Spiegelau & Nachtmann

Die Longdrinkgläser von Spiegelau & Nachtmann bestehen aus Kristallglas und haben ein zeitloses Schliff-Design mit diamantartiger Detaillierung, einzigartiger Textur sowie einem feinen wulstfreien Rand. Dank des hohen Gewichts haben die Cocktailgläser eine gute Standfestigkeit, sind robst und darüberhinaus spülmaschinengeeignet. 

Longdrinkgläser von Spiegelau & NachtmannDerzeit nicht verfügbar.

Ein Kunde berichtet von seiner Erfahrung mit den Gläsern: "Wunderschöne, wertige Gläser die auch durch Ihr Gewicht (relativ schwer) dieses Merkmal erfüllen. Viele unserer Gäste haben mich bereits auf die Gläser angesprochen und wir nutzen sie zu sämtlichen Gelegenheiten. Egal ob zum Brunch mit Orangensaft, am Nachmittag mit Wasser oder Abends mit Cocktails. Und auf dem gedeckten Tisch sehen die Gläser toll aus".

Ballongläser von Schott Zwiesel

Die Ballongläser von Schott Zwiesel machen ihrem Namen alle Ehre und beeindrucken durch einen kurzen Stiel und einen bauchigen Kelch. Das Set besteht aus sechs Cocktailgläsern, die aus Kristallglas gefertigt sind. Mit dem großen Fassungsvermögen eignen sich die Gläser hervorragend für Gin Tonic. 

Schott Zwiesel BallongläserDerzeit nicht verfügbar.

Ein glücklicher Kunde schreibt auf Amazon: "Sehr gut verarbeitete Gin Tonic Ballons. Nach meinem Geschmack ist aus solchen Gläsern das Getränk besser und vor allem stilvoller zu genießen als aus einem Longdrinkglas. Die Gläser sind relativ schwer und liegen gut in der Hand, keine Einschlüsse oder Unebenheiten. Der Klang beim Anstoßen ist hell und rein. Die Gläser sind zu empfehlen".

Tumbler vom WMF

Die Tumbler von WMF fassen jeweils 300 Milliliter und eignen sich vor allem für den Konsum von Whisky oder Bourbon, aber auch andere Cocktails wie zum Beispiel Wodka Sour lassen sich hervorragend aus den Cocktailgläsern genießen. Die Tumbler bestehen aus dickwandigem und kratzfestem Kristallglas und sind spülmaschinengeeignet. 

WMF TumblerDerzeit nicht verfügbar.

Ein zufriedener Kunde schreibt folgende Rezension: "Diese wirklich formschönen WMF Whiskeygläser machen wirklich was her und liegen durch Ihr Gewicht gut in der Hand. Was mir besonders gut gefällt ist der dicke vollgläserne Boden, was diese Gläser doch schon etwas von der breiten Masse etwas abhebt".

Margaritagläser von Pasabahce

Die Margaritagläser von Pasabahce gefallen uns vor allem aufgrund der schön geschwungenen Form und des Designs. Die sechs Cocktailgläser haben eine Höhe von knapp 17 Zentimetern, einen Durchmesser von 11,5 Zentimetern und ein Fassungsvermögen von 305 Millilitern. Wie es der Name bereits vermuten lässt, eignen sich die Gläser vor allem für den Verzehr von Margaritas. 

Pasabahce Margarita Cocktail-SchalenDerzeit nicht verfügbar.

Auf Amazon sind die Gläser mit ganzen 5 von 5 Sternen bewertet, so zum Beispiel: "Hier bekommt man sechs schöne und stabile Margaritagläser zu einem top Preis - bin sehr zufrieden. Nach normaler Lieferzeit sind die Gläser sehr gut verpackt und gut geschützt bei mir angekommen. Sie sind gut verarbeitet, robust und fassen 300 Milliliter. Auch ein Dessert hat hier gut Platz und schaut schön aus. Klare Empfehlung und Daumen hoch".

Martinigläser von Leonardo

Die Cocktailgläser von Leonardo haben ein klassisches und elegantes Design - der lange Stiel und der trichterförmige Kelch sind die bezeichnenden Merkmale eines Martiniglases. Natürlich werden aus einem solchen Glas aber auch andere Drinks serviert, wie ein Daiquiri oder ein White Russian. Die Gläser bestehen aus Klarglas und haben ein Volumen von 270 Millilitern. 

Leonardo Cocktailglas SetDerzeit nicht verfügbar.

Auf Amazon findet sich unter anderem die folgende Rezension eines zufriedenen Kunden: "Ich habe die Cocktail (Martini) Gläser bestellt und bin sehr zufrieden. Die Verarbeitung ist gut, Mängel konnte ich bisher keine feststellen. Es sind auch alle Gläser heil angekommen und haben den ersten Waschgang in der Spülmaschine überlebt. Von der Größe her super, liegen gut in der Hand. Und mit circa drei Euro pro Glas nur zu empfehlen".

Cocktailschalen von Spiegelau & Nachtmann

Die Cocktailschalen von Spiegelau & Nachtmann beeindrucken durch einen langen Stiel auf dem am oberen Ende ein groér bauchiger Kelch aufgesetzt ist. Der Fuß hat eine diamantartige Detaillierung. Die Cocktailgläser bestehen aus Kristallglas, haben eine brillante Lichtbrechung und sind bruch- sowie spülmaschinenfest. 

Spiegelau & Nachtmann Cocktailschalen-SetDerzeit nicht verfügbar.

Die Cocktailgläser sind auf Amazon unter anderem wie folgt bewertet: "Die Gläser kamen gut verpackt und völlig unbeschädigt bei mir an. Sie erfüllen die Erwartung, die ich an Gläser dieses Herstellers habe. Schwere Qualität, kommen sehr elegant daher. Was will man mehr - von mir eine klare Kaufempfehlung".

Kupferbecher von Wellead

Die gehämmerten und handgefertigten Kupfertassen von Wellead sind ein echter Hingucker. Das Kupferdesign sieht nicht nur cool aus, es hat auch eine besondere Funktion - da Kupfer ein guter Temperaturleiter ist, bleiben die Getränke in den Bechern besonders lange kalt. Vor allem Moscow Mule macht sich in diesen Bechern hervorragend.

Wellead KupferbecherDerzeit nicht verfügbar.

Den Kunden auf Amazon gefällt das Kupferdesign, so beispielsweise: "Die Becher sind sehr gut verarbeitet und qualitativ sehr hochwertig. Was mich erfreut hat, dass jeder Becher nochmal einzeln verpackt und somit vor Kratzern geschützt war. Freue mich schon auf die ersten eiskalten Moscow Mule in meinen neuen Becher".

Welche Cocktailgläser gibt es?

Cocktailgläser werden grundsätzlich in zwei Kategorien unterteilt - zum einen gibt es die Stielgläser, zum anderen die Bechergläser. Darüberhinaus gibt es noch spezielle Trinkgefäße für Cocktails. Innerhalb dieser Katgorien gibt es unzählige verschiedene Arten. Wir erklären die Unterschiede und stellen euch die bekanntesten Cocktailgläser vor. 

Stielgläser

Stielgläser zeichnen sich durch einen Stiel und eine darauf gesetzte Schale aus. Die bekanntesten Stielgläser sind die Cocktailschalen und Martinigläser. Weitere Modelle sind unter anderem Margaritagläser und Ballongläser, aber auch Weingläser, Cognacschwenker und Fancygläser gehören zu dieser Kategorie dazu. 

Cocktailschale: Bei der Cocktailschale handelt es sich um eine gewölbte Schale mit Stiel. Aus dieser werden vor allem Shortdrinks serviert. Die meisten Cocktailschalen fassen gut 100 Milliliter, selten mehr als 200 Milliliter. Cocktailschalen aus den 1950er-Jahren sind teilweise sogar noch kleiner. 

Martiniglas: Das Martiniglas ist eine spezielle Form der Cocktailschale, die sich in den 1930er-Jahren verbreitete. Bezeichnend ist der lange Stiel und die trichterförmige Kegelform. Entsprechend der typischen Größe eines Martini Cocktails haben klassische Martinigläser meistens eine Gesamtfüllmenge von 150 bis 200 Milliliter. 

Bechergläser

Bechergläser eignen sich vor allem für Cocktails, die mit Eiswürfeln serviert werden. Form und Größe variieren dabei stark - beginnend bei den kleinen sogenannten Shots, die gerade einmal zwei bis vier Zentiliter fassen, bis hin zu Longdrinkgläser, die oftmals sogar über 300 Milliliter fassen. 

Weitere Trinkgefäße für Cocktails

Darüberhinaus gibt es weitere Tringefäße, aus denen Cocktails genossen werden können. Dazu zählen zum Beispiel Bowlegläser, Punschgläser oder Henkelbecher. 

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';