Food-Update Die besten Moscow Mule Becher für den Gentleman

27.03.2019

Moscow Mule Becher gesucht? Wir zeigen dir die besten Tassen, damit du dein Getränk richtig genießen kannst.

Moscow Mule Becher - Cocktailgläser - Moscow Mule - Longdrinkgläser
Glatte oder gehämmerte Becher - welchen Look bevorzugst du? Foto:  iStock/Roxiller
Inhalt
  1. Moscow Mule Becher im Check
  2. Was ist ein Moscow Mule?
  3. Warum wird Moscow Mule in einem Kupferbecher serviert?
  4. Worauf muss ich beim Kauf achten?
 

Moscow Mule Becher im Check

Moscow Mule ist zwar kein neuer Drink, seit einiger Zeit aber wieder eines der In-Getränke auf dem Markt. Wir zeigen dir die besten Moscow Mule Becher und geben dir ein paar Infos über den Cocktail.

Moscow Mule Becher von Wellead

Das Moscow Mule Becherset von Wellead besteht aus insgesamt vier gehämmerten und handgefertigten Kupfertassen mit einem Fassungsvermögen von insgesamt 50 Zentilitern. Die schöne Außenfläche mit den vielen kleinen Dellen besteht aus Kupfer, innen bestehen die Becher aus lebensmittelverträglichem Edelstahl - dadurch sind die Tassen nicht nur robust, sondern auch ein echter Hingucker. Außerdem halten sie dein Getränk hervorragend kalt. 

Moscow Mule Becher von Twinz'up

Die Moscow Mule Becher von Twinz'up sind im Doppelpack erhältlich. Die Tassen sind handgefertigt und gehämmert und haben ein Fassungsvermögen von 45 Zentilitern. Die Becher haben ein sehr schönes mattes Kupferdesign und eignen sich ideal für besondere Anlässe oder als Geschenk. Neben Moswoc Mule kannst du die Tassen für viele weitere Drinks wie Mojitos oder Mint Julep, sowie für verschiedene Limonaden nutzen.

Moscow Mule Becher von Krown Kitchen

Die Moscow Mule Becher von Krown Kitchen sind der Kundenliebling auf Amazon. So findest du unter anderem folgende positive Rezension: "Die Becher sehen sehr gut aus und sind gut verarbeitet. Entsprechen genau dem Stil der 50er und 60er Jahre, in dem der Moscow Mule seine größte Beliebtheit erlangte. Für mich ein echter Eye-Catcher. Super ist auch die Pflegeanleitung des Verkäufers, die mit einer separaten E-Mail verschickt wurde und auch der einige Zeit später noch einmal stattfindende Kontakt, ob mit der Ware alles in Ordnung ist, zeigt die besondere Sorgfalt des Verkäufers".

Moscow Mule Becher von Riches & Lee

Das Becherset von Riches & Lee umfasst neben vier Moscow Mule Bechern zusätzlich noch vier Untersetzer und Strohhalme sowie ein Shotglas. Das Set kommt in einer schönen Geschenkbox, eignet sich also ideal zum Verschenken. Alle Produkte bestehen zu 100 Prozent aus Kupfer und sind handgefertigt. Zusätzlich überzeugt die Optik.

 

Was ist ein Moscow Mule?

Moscow Mule ist ein Cocktail mit Ingwergeschmack, der Anfang der 1940er Jahre in den USA entstand. Er gehört zu den Highballs, enthält also neben einer Basisspirituose einen größeren Anteil an nicht-alkoholischen Zutaten. Ein "normaler" Moscow Mule besteht aus einem Teil Wodka und drei Teilen Ginger Beer. Zusätzlich presst man den Saft eines Limettenviertels hinein und gibt Eiswürfel hinzu.

 

Warum wird Moscow Mule in einem Kupferbecher serviert?

Grundsätzlich kannst du einen Moscow Mule auch aus einem normalen Longdrinkglas trinken - sieht aber nicht so gut aus, wie wenn du einen Kupferbecher zur Hand nimmst. Denn der Szenedrink wird bereits seit 1940 aus einem Kupferbecher getrunken. Wein zum Beispiel wird ja auch aus einem Weinglas und nicht aus einer Kaffeetasse getrunken. Kurzum: Beim Servieren eines Moscow Mules in einem Kupferbecher kommt es auf den Stil an. 

 

Worauf muss ich beim Kauf achten?

Ein klassischer Moscow Mule Becher besteht aus Kupfer und hat einen Henkel. Bezüglich der Form gibt es vier Arten: Die Bauchform, die Tassenform, den spitzen Henkel und den nierderländischen Style. Bei der Beschaffenheit wird zwischen glattem Kupfer und dem gehämmerten Look unterschieden. Während Moscow Mule Becher mit glattem Kupfer-Look ein echter Hingucker sind, ist der gehämmerte Style nicht so anfällig und robuster.

Tags:
Copyright 2019 maennersache.de. All rights reserved.