Keule vs. Stahlfaust Großer Fehler: Bewaffneter attackiert Security mit Baseballschläger

Redaktion Männersache 12.03.2018
Großer Fehler: Bewaffneter attackiert Security mit Baseballschläger
© Screenshot YouTube / Tamir Hüsnü

Mit einem Baseballschläger bedroht zu werden, dürfe für die meisten Menschen extrem paralysierend sein - aber eben nur für die meisten!

Das unten zu sehenden Video avancierte kurz nach Veröffentlichung in Sachen "Selbstverteidigung auf der Straße" förmlich zum Standardwerk.

Es zeigt einen augenscheinlich ziemlich angrifflustigen Zeitgenossen, der einen Baseballschläger hinter sich herschleift und dabei gefilmt wird.

Ein betrunkener Mann attackiert einen in MMA geschulten Türsteher

Knockout! Betrunkener attackiert MMA-Türsteher

Als der Keulenschwinger einen am Boden sitzenden Mann bedroht, wird's ungemütlich - allerdings für den Aggresor, der ob seiner Bewaffnung wohl nicht mit Gegenwehr gerechnet haben dürfte. Doch genau die folgt auf den Fuße.

Vielleicht hätte ihm das Shirt seines vermeintlichen Opfers mit der Aufschrift "Security" zu denken geben sollen ...

Mehr zum Thema:
11 männliche Fakten über UFC-Bad-Boy Nate Diaz
6 männliche UFC-Rekorde von Conor McGregor

 
Tags:

Prime Day - Die Schnäppchenjagd beginnt

Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.