Autsch! Zauberer Criss Angel vs. UFC-Fighter

15.02.2017
Criss Angels neuester Streich: Er lässt sich von UFC-Fighter wie Frank Mir mit Fäusten malträtieren
© YouTube / A&E

Criss Angel ist so etwas wie die Rock'n'Roll-Version eines David Copperfield: Der US-amerikanische Zauberer beherrscht sämtliche Spielarten der Magie.

Und wenn er nicht gerade zaubert, verdingt sich der heute 48-Jährige seine Zeit als Musiker, Hypnotiseur, Stuntman und Schauspieler. Das steht jedenfalls bei Wikipedia.

Und noch was steht - und zwar fest: Für medienwirksame Auftritte hat Criss Angel, der mit bürgerlichen Namen Christopher Nicholas Sarantakos heißt, ein feines Näschen.

Faustbomben ins Frikadellensilo

Sein neuester Einfall: Er lässt sich von schwergewichtigen UFC-Fighter das Zwerchfell zu Brei schallern - in Form des berühmt berüchtigten Bauchmuskeltests. Criss spannt an und nacheinander sollen Frank Mir, Randy Couture und Chuck Liddell Fäuste am Frikadellensilo des magischen Tausendsassas explodieren lassen. 

Ob Criss Angel durchhält oder sich beim Faustfeuerwerk der Kampfsportler windet wie eine Ameise unterm Brennglas, siehst du im Video unten.

Mehr MMA auf Männersache:
7 brutale Fakten, die dir die UFC verheimlicht
5 männliche Fakten über UFC-Präsident Dana White 

 

Tags:
Herrenjacken

Entdecken Sie Qualität von BABISTA

Copyright 2017 maennersache.de. All rights reserved.