Ionen-Power Das passiert, wenn man Flüssigsalz in ein Aquarium schüttet

Redaktion Männersache 30.04.2018

YouTuber "The Backyard Scientist" hat sich seinem Hinterhof einer weiteren hochwissenschaftlichen Frage angenommen: Was passiert, wenn man Flüssigsalz in ein Aquarium schüttet?

Chemie-Asse dürften die Antwort kennen. Wissen sie doch, dass "1-Butyl-3-methyl-imidazolium-bis(trifluormethylsulfonyl)-imid" – so der wissenschaftliche Name von Flüssigsalz - eine ionische Flüssigkeit ist, die im Kontakt mit Wasser wie folgt reagiert…

Das passiert, wenn man Flüssigsalz in ein Aquarium schüttet
Foto:  YouTube/TheBackyardScientist

Mehr zum Thema:
So schneidest du Glas mithilfe von Motoröl
Das passiert, wenn man 12 Leuchtstäbchen in einen Mixer packt

 

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.