Stars

TV-Star Tanja Lanäus erneut hüllenlos im Playboy!

TV-Star Tanja Lanäus zeigt sich erneut im "Playboy", und zwar so, wie Gott sie einst erschaffen hat - und das bereits zum dritten Mal.

Tanja Lanäus
Tanja Lanäus Foto: IMAGO / Horst Galuschka
Auf Pinterest merken

Viele Stars warten ihr ganzes Leben vergeblich auf eine Einladung des "Playboy" - und für wiederum andere ist es fast schon Routine.

Auch interessant:

*Affiliate-Link

Fotogalerie von Tanja Lanäus

(1/10)

Die Serien-Schauspielerin Tanja Lanäus zeigt sich nach 1999 und 2019 für die September-2023-Ausgabe bereits zum dritten Mal im Evakostüm.

Tanja Lanäus im Playboy

Auf die Nachfrage der Bild nach dem Warum entgegnet die "Sturm der Liebe"-Darstellerin: "Erstens, weil ich ein drittes Mal gefragt wurde. Und zweitens, weil ich der Meinung bin, dass jede Frau, egal in welchem Alter, egal welche Konfektionsgröße, sich zeigen darf, wenn sie sich dabei und in ihrer Haut wohlfühlt. Das ist bei mir mehr denn je der Fall."

Doch zwischen den einzelnen Shootings gibt es nach Ansicht von Tanja Lanäus doch erhebliche Unterschiede: "1999 hatte ich im Circus Roncalli einen künstlerischen Ansatz. Ich wollte unbedingt einen Rahmen schaffen, in dem vorrangig Schauspiel eine Rolle spielt. Die Fotos von damals liebe ich immer noch sehr."

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Bei den jetzigen Aufnahmen gab es nun scheinbar einen anderen Ansatz: "Die Leichtigkeit aus 2019 haben wir dieses Jahr mit dem wundervollen Team an meiner Seite noch mal getopped. Ich habe mich vom ersten Moment an so zauberhaft aufgehoben gefühlt bei dem Fotografen Philip la Pepa und sämtlichen Teammitgliedern.

Und ich habe mindestens 50 Lachfältchen dazu bekommen, weil es ein Riesenspaß war."

Tanja Lanäus im Porträt

Tanja Lanäus wurde am 16. Juli 1971 in Köln geboren. Sie stand nach ihrer Schauspielausbildung zunächst auf diversen Theaterbühnen, bevor das Fernsehen anklopfte.

Weitere spannende Themen:

Nach einer Nebenrolle in der RTL-Serie "Unter uns" folgten weitere Film- und Fernsehrollen. Große Bekanntheit erlangte sie schließlich mit ihrer Hauptrolle bei "Verbotene Liebe". Seit Januar 2022 ist sie als Yvonne Klee in der ARD-Telenovela "Sturm der Liebe" zu sehen.

Tanja Lanäus ist verheiratet und hat zwei Kinder.