Kowabunga! Lecker! Pizza backen mit dem "Ninja Turtles"-Kochbuch

15.03.2017
Das Turtles-Kochbuch The Teenage Mutant Ninja Turtles Pizza Cookbook ist ab dem 23. Mai in Deutschland erhältlich
© INSIGHT EDITIONS

Was ist besser als ein Stück dampfende Pizza vom Lieferservice deines Vetrauens? Richtig: Selbstgemachte Pizza nach hauseigenen Rezepten von mutierten, menschengroßen Ninja-Schildkröten.

Das "The Teenage Mutant Ninja Turtles Pizza Cookbook" liefert dir 65 Pizza-Rezepte, die durch die kulinarischen Vorlieben von Donatello, Leonardo, Michelangelo und Raffael inspiriert sind.

In Rücksichtnahme auf die menschlichen Geschmacksknospen finden sich in der Kochfibel jedoch keine allzu abenteuerlichen Pizza-Kreationen der weltberühmten Panzerechsen – zum Beispiel ihre berühmt-berüchtigte Kombination aus Erdnussbutter, Avocado und Extra-Essiggurken.

Brick Burger: Es gibt jetzt Burger im LEGO-Format

Brick Burger: Es gibt jetzt Burger im LEGO-Format

Pizza nach Turtles-Art

Stattdessen wird das Buch aus der Feder von Peggy Paul Casella mit Fotografien von Albert Yee klassischere Rezepte mit einer Prise "Turtles" abbilden.

So beispielsweise eine Annanas-Schinken-Pizza namens "The Sewer Surfer" oder die Frühstückspizza "Breakfast Pie" bestehend aus Speck und Ei.

Das "The Teenage Mutant Ninja Turtles Pizza Cookbook" ist ab dem 23. Mai in Deutschland erhältlich. HIER kannst du dir dein Exemplar vorbestellen.

Mehr zum Thema:
Du kannst ab sofort "Kit Kat Sushi" kaufen
Jack Daniel's bringt Kaffee mit Whisky-Geschmack

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.