TV-Update

Sexismus-Skandal bei "Temptation Island"

Beim RTL-Format "Temptation Island" ist es gleich zu mehreren sexistischen Ausfällen gekommen. Im Mittelpunkt: Teilnehmer Marcus.

Fabio und Marlisa, Meike und Marcus, Moderatorin Lola Weippert, Alicia und Yasin und Sabine und Mike
Fabio und Marlisa, Meike und Marcus, Moderatorin Lola Weippert, Alicia und Yasin und Sabine und Mike Foto: TVNOW / Frank Fastner
Auf Pinterest merken

Es passierte in der siebten Folge der dritten Staffel von "Temptation Island", die aktuell bei RTL ausgestrahlt wird. Es fließt eine Menge Alkohol und die Stimmung ist ordentlich aufgeladen – auch weil die "Verführerinnen" anwesend sind, die Treue der Männer zu checken. Dann tritt Marcus in Aktion.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Sexismus-Skandal bei "Temptation Island"

Gegenüber einer der sogenannten "Verführerinnen" gibt Marcus dann folgende höchstzweifelhafte Empfehlung ab: "Geh mal Küche putzen!"

Das kommt dann wiederum bei seinen Kollegen nicht so gut an. Als Erster setzt ihn Mitbewohner Yasin auf den Topf. Er gibt Marcus folgenden Rat: "Du musst hier nicht andere Frauen beleidigen, um zu beweisen, dass du deiner Freundin treu bist."

Das beeindruckt Marcus allerdings wenig, denn der ist voll in Fahrt. Der 35-Jährige schimpft weiter über das "schlampige Verhalten" von einer der "Verführerinnen".

Der Höhepunkt: Besagte "Verführerin" gesteht bereits einen Achter gehabt zu haben, was Marcus mit der beleidigenden Bemerkung "Nutte" quittiert, wie Tag24 berichtet.

Die Frauen sind sich danach einig, dass Marcus' Verhalten nicht zu tolerieren ist. Eine sagt: "Er ist generell einfach megaabwertend zu den Frauen, megafrauenfeindlich, immer beleidigen".

Eine andere lästert über "Bad Boy" Marcus: "Nicht mal merken, dass er hier gehasst wird, wegen seiner Charakterlosigkeit."