Food-Trend Goth-Ice: Dieses Eis ist so schwarz wie deine Seele

27.04.2017

Willkommen auf der dunklen Seite des Sommers! Pechschwarzes Goth-Eis ist der neuste Trend.

Schwarzes Goth-Eis aus Aktivkohle ist der neuste Food-Trend
Foto:  Instagram/littledamage

Diese Badass-Kreation kommt aus dem sonnigen L.A. Der Eis-Shop "Little Damage" hat sich neben Einhorn-Eis neuerdings dem schwarzen Vergnügen verschieben und damit einen kleinen Hype ausgelöst.

Das Kulteis Bum Bum gibt es jetzt als Bum Bum for 2 im handlichen Snack-Format

Bum Bum for 2: Kult-Eis kommt im Snackformat

Aber was genau macht dieses Eis so pechschwarz?

Im Gegensatz zu dem bunten Einhorn-Eis kommt das gefrorene Schwarz tatsächlich ohne künstliche Farbstoffe aus. Die schwarze Farbe nur durch eine einzige Zutat: Aktivkohle.

Brick Burger: Es gibt jetzt Burger im LEGO-Format

Brick Burger: Es gibt jetzt Burger im LEGO-Format

Diese wird durch das Verbrennung von Nussschalen hergestellt und ist damit ein natürliches Produkt, das gesund sein soll. Nach dieser Methode werden auch pechschwarze Burger kreiert.

Geschmacklich soll die rabenschwarze Köstlichkeit an Mandeln erinnern - und Kohle.

Nur einen Nebeneffekt hat der Goth-Genuss: Die Zähne können sich kurzzeitig verfärben.

Mehr Food-Stories:
Luxus-Food: Die 5 teuersten Pizzen der Welt
Fett! Männer kochen Lasagne mit 1 Million Kalorien

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.