Schwerer Unfall Rapper Eko Fresh verunglückt bei Videodreh auf Mallorca

31.08.2017
Schlimm: Rapper Eko Fresh verunglückt bei Videodreh auf Mallorca
© Facebook / Kanal Eko Fresh

Der Rapper Eko Fresh aus Köln ist bei einem Videodreh auf Mallorca schwer verunglückt, mittlerweile jedoch wieder aus dem Krankenhaus entlassen worden.

Eko Fresh ist bereits seit Ende der 1990er-Jahre im Rap-Game aktiv und bekannt für seine vielseitigen Kompetenzen im Umgang mit der deutschen Sprache, was ihm zahlreiche Jobs als Songschreiber für Pop-Künstler wie beispielsweise Yvonne Catterfeld einbrachte. Nun ist er beim Videodreh zum Song "Moment" mit Kollege Samy auf Mallorca mehreren Medienberichten zufolge auf einem Quad verunglückt.

Genaueres lässt sich aktuell nicht sagen, allerdings sah es zunächst wohl richtig übel aus – Samy rief via Facebook die Freunde und Fans des Rappers auf, für Eko zu beten. Kurz darauf meldete sich die Ehefrau des Wortakrobaten mit einem Post zu Wort, der bereits auf Besserung schließen ließ. Zahlreiche Rapper-Kollegen schickten ihre digitalen Genesungswünsche.

Inzwischen hat Eko Fresh das Krankenhaus anscheinend wieder verlassen: Er selbst postete ein Bild von sich vor dem Eingang und schrieb, ihm gehe es den Umständen entsprechend besser. Wir wünschen an dieser Stelle ebenfalls einen schnellen Heilungsprozess und viel Kraft!

Mehr aus der Rap-Welt:
Gefilmt: Rapper Kollegah schlägt Fan nieder
Gefilmt: Rapper 50 Cent schlägt weiblichen Fan

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.