Wellness-Update

Saunaaufguss: Die besten Produkte im Überblick

Du willst deinem Körper in der heimischen Sauna Entspannung bieten und suchst noch nach dem passenden Duft? Dann solltest du dir einen Saunaaufguss kaufen, der zu dir passt und deinem Geschmack entspricht.

Saunaaufguss
Erst ein guter Saunaaufguss macht den Saunagang zu einem richtigen Vergnügen / Foto: iStock/LoraLiu

Das Wichtigste in Kürze:

  • Saunaaufgüsse sind dazu da, das Gefühl der Entspannung eines Saunagangs zu intensivieren
  • Bei einem Saunaaufguss verwandelt sich das aufgegossene Wasser auf den bis zu 500°C heißen Steinen zu Wasserdampf
  • Ein Saunaaufguss besteht meist aus Aromen oder konzentrierten Duftstoffen wie Eukalyptus, Bergkräuter, Orange, Rose etc.
  • Beim Kauf eines Saunaaufgusses solltest du auf Qualität, aber auch besonders auf deinen persönlichen Geschmack achten

Saunaaufguss kaufen: Die beliebtesten Düfte im Check

Es gibt viele verschiedene Hersteller von Saunaaufgüssen und noch mehr Duftrichtungen. Umso schwerer ist die Kaufentscheidung. Wir haben die besten und hochwertigsten Saunaaufgüsse für dich herausgesucht, die die Amazon-Kunden am meisten überzeugen konnten.

Kneipp Saunaaufguss Eukalyptus & Birke

Der Saunaaufguss Eukalyptus & Birke der Firma Kneipp ist ein absoluter Bestseller bei Amazon. Das liegt sowohl an der Qualität von Kneipp-Aufgüssen, die sich über viele Jahre bewährt hat - aber auch die Duftrichtung ist bei vielen Kunden beliebt, weil sie besonders in der Erkältungszeit die Nase frei macht und den Körper belebt. Darüber hinaus sind die Saunaaufgüsse von Kneipp sehr ergiebig.

Mit so vielen Vorteilen räumt der Saunaduft auch bei den Amazon-Kunden fast nur Bestnoten ab. Im Schnitt vergeben sie 4,5 von 5 Sternen. Eine Kundin beschreibt ihre Zufriedenheit so: “Der Aufguss riecht gut und erfrischend, nicht künstlich und nicht zu aufdringlich. Ich mische einen Deckel mit einem halben Liter Wasser, das reicht für zwei ordentliche Aufgüsse.”

Die Fakten:

  • Hergestellt aus: ätherischen Ölen
  • Duft: Eukalyptus & Birke
  • Menge: 100 ml
  • Besonderheit: bewährte Qualität und Ergiebigkeit
  • Bewertungen: 4,5 von 5 Sternen

LoWell Saunaaufguss Mentholkristalle

Neben dem klassischen Saunaaufguss in flüssiger Form ist bei vielen Amazon-Kunden auch das Produkt LoWell Mentholkristalle sehr beliebt. Dabei handelt es sich um Kristalle, die zu 100 Prozent aus reinem Minzöl gewonnen wurden. Diese mischt man am besten vor dem Saunagang mit Wasser und gießt dieses wie gewohnt auf die heißen Steine.

Viele Kunden sind nach ihrem Kauf dieses Saunaaufgusses von LoWell besonders von dem intensiven und befreienden Dufterlebnis begeistert. Ein Kunde verrät einen Tipp: “Wenn man vorher etwas anschwitzt, legt sich das kühle Mentholgefühl langsam über den gesamten Körper. Man bekommt so das Gefühl von Kälte in der Hitze. Super interessant.”

Die Fakten:

  • Hergestellt aus: Kristalle aus 100 Prozent reinem Minzöl
  • Duft: Menthol
  • Menge: 100 Gramm
  • Besonderheit: besonders intensives Geruchserlebnis
  • Bewertungen: 4,9 von 5 Sternen

AllgäuQuelle “Sauna Bergaufguss” Bio-Saunaaufguss

Du willst wissen, wo die ätherischen Öle für deinen Saunaaufguss herkommen und setzt gerne auf gute Bio-Qualität? Dann bist du mit dem Kauf dieses Produktes von AllgäuQuelle sehr gut beraten. Zwar gibt es eine reiche Auswahl an Duftvarianten der Marke, doch die Sorte “Sauna Bergaufguss” ist bei vielen Kunden besonders beliebt. Mit den Inhaltsstoffen Eukalyptus, Salbei, Minze und Cajeput sorgt dieser Saunaaufguss für freie Atemwege.

Eine Kundin vergibt fünf Amazon-Sterne für das Produkt und erklärt nach ihrem Kauf: “Der Bergaufguss ist ab sofort mein perfekter Begleiter über die kalte Jahreszeit. Die Duftkombination tut mir sehr gut. Meine Atemwege fühlen sich danach immer richtig frei an. Tolle Kombination. Mir gefällt auch die Salbei-Note im Aufguss. Echt klasse!”

Die Fakten:

  • Hergestellt aus: 100 Prozent naturreinen ätherischen Ölen
  • Duft: Eukalyptus, Salbei, Minze und Cajeput
  • Menge: 100 Milliliter
  • Besonderheit: Bio-Qualität
  • Bewertungen: 4 von 5 Sternen

cosiMed Saunaaufguss Probierset Saunadüfte

Falls du etwas weniger Erfahrung im Saunieren hast und nicht sicher bist, welchen Saunaaufguss du kaufen sollst, empfiehlt es sich, ein Set aus verschiedenen Düften zu wählen. Dieses Probierset von cosiMed aus Duftkonzentraten ist auch etwas für alle, die gerne etwas Neues ausprobieren wollen, denn es hebt sich von anderen Produkten durch außergewöhnliche Düfte wie Grüner Apfel oder Lemongras ab.

Ein Amazon-Kunde nennt dieses Produkt ein “Top-Set” und erklärt: “Die Auswahl ist schön, um Abwechslung in die Saunaaufgüsse zu bekommen. Wir sind sehr zufrieden. Auch die Lieferung war schnell und ohne Probleme.”

Die Fakten:

  • Hergestellt aus: Duftkonzentrat
  • Duft: Latschenkiefer, Alpenkräuter, Euca-Menthol, Zitronengras, Citro-Orange, Grüner Apfel
  • Menge: 300 Milliliter (sechs Flaschen á 50 Milliliter)
  • Besonderheit: außergewöhnliche Düfte
  • Bewertungen: 4,5 von 5 Sternen

Was passiert bei einem Saunaaufguss?

Bei einem Saunaaufguss wird das mit Duftstoffen versetzte Wasser auf die bis zu 500°C heißen Steine gegossen. Dieses wird so zu Wasserdampf und sorgt für ordentlich Luftfeuchtigkeit in einer Sauna. Der Körper fängt so an, stark zu schwitzen und die Poren im Körper öffnen sich. Durch das Schwitzen und die geöffneten Poren verliert der Körper Giftstoffe, durch die Hitze entspannt sich die Muskulatur. Saunieren soll außerdem das Immunsystem stärken. Deshalb wird es besonders im Winter empfohlen.

Saunaaufguss, Saunaduft, Saunaöl: Wo liegt der Unterschied?

Es gibt viele verschiedene Begriffe dafür, eine Sauna mit Duftstoffen zu füllen. So unterscheiden sich diese drei Begriffe:

  • Saunaduft: Hierbei handelt es sich um den Oberbegriff für Flüssigkeiten jeder Art, die bei einem Saunagang eingesetzt werden können.
  • Saunaaufguss: Unter dem Begriff Saunaaufguss versteht man meist ein Konzentrat, das je nach Produkt nach einem bestimmten Mischverhältnis mit Wasser gemischt und auf die Saunasteine gegossen wird. Hier sollte man unbedingt auf das richtige Mischverhältnis achten. Das Wort Saunaaufguss meint allerdings auch den Akt, Wasser auf die heißen Steine zu gießen.
  • Saunaöl: Hierbei handelt es sich tatsächlich um ein Öl, das entweder auf die Saunasteine geträufelt wird. Oder aber es handelt sich um ein Körperöl, mit dem man die Haut vor dem Saunieren einreibt.

Was kann ich tun, wenn ich zu viel Saunaaufguss verwendet habe?

In diesem Fall heißt es, erst einmal das Weitezu suchen! Du solltest die Sauna verlassen, bis der Duft sich gemildert hat und der Aufguss größtenteils verdampft ist. Generell gilt: Fange lieber mit einer geringeren Menge an und taste dich langsam an die Menge heran, die deine Nase verträgt.

Saunaaufguss: Fazit

Ein Saunaaufguss ist eine Wohltat und beim Kauf gibt es wirklich eine riesige Auswahl. Zwar macht das die Entscheidung für ein Produkt nicht unbedingt leichter, allerdings heißt das auch, dass wirklich für jeden Geschmack etwas dabei ist. Bestimmte Marken überzeugen schon sehr lange durch eine hohe Qualität. Andere wiederum sind auf Bio-Produkte spezialisiert. Ob beim Hersteller oder beim Produkt, du solltest in jedem Fall sowohl auf Kundenmeinungen als auch auf deinen eigenen und ganz persönlichen Geschmack bauen, wenn du einen Saunaaufguss kaufen möchtest.