wird geladen...
Zu porno

"Rick und Morty": Porno-Parodie der Kultserie

Internetregel 34 besagt, dass es zu allem, was du dir vorstellen kannst, einen Porno gibt. Und wenn du ein Fan dieses Subgenres der Erwachsenenunterhaltung bist, weißt du, dass das (leider stimmt): "Edward Penishands", "Assablanca", "The Boobyguard", "Jurassic Fuck", "Lord oft the G-Strings", um nur einige Perlen zu nennen.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Jetzt gibt es auch eine Porno-Parodie auf die kultige Animationsserie "Rick und Morty" mit dem vielversprechenden Titel "Dick and Morty". Produziert wurde dieses Machtwerk von Wood Rocket, die sich spezialisiert haben auf popkulturelle Parodien und bereits solche Klassiker auf die Beine gestellt haben wie "Doctor Whore", "Ten Inch Mutant Ninja Turtles" oder "Fap to the Future".

Der Trailer (oben) – naja, das Video – zeigt Dick zusammen mit seinem Enkel/seiner Nichte, wie sie gemeinsam im Labor "forschen". Die Kostüme der Figuren, ihre Hautfarbe (violett), die Kulissen, alles wirkt bizarr und übertrifft in seiner Absurdität sogar das Original.

Warum? Weil es möglich ist. Einfach nur das. Es gibt viele Fragen, die diese Produktion aufwirft. Viele unbeantwortet Fragen … Was ist deine Meinung dazu?