Istanbul Parkorman: Bringt dieser Park der Türkei den Frieden?

05.08.2017

2013 kam es in der Türkei zu massiven Protesten mit mehreren Toten, nachdem die Regierung ihren Plan offenbarte, eine der wenigen Grünflächen Instanbuls einem Einkaufszentrum zu opfern. Ein Architekturbüro hat nun ein Friedensangebot designt.

Parkorman: Bringt dieser Park der Türkei den Frieden?
Foto:  ArchDaily/Studio Dror

Die politischen Verantwortlichen der türkischen Hauptstadt beauftragten die New Yorker Architekten vom Studio Dror, den angedachten Parkorman 6 Meilen nördlich von Istanbul zu gestalten. Die jetzt veröffentlichten Vorschläge machen Lust auf die Realisierung des Projekts.

Lust einen Spaziergang? © ArchDaily/Studio Dror

Trampoline in schwindelerregender Höhe inmitten majestätischer Baumkronen, geschwungene Wege durch die Natur, Skulpturen mit kulturellen Referenzen: Das Parkorman-Design erinnert an Peter Pans Nimmerland und weckt das Spielkind im Manne.

Natur und Kunst im Einklang © ArchDaily/Studio Dror

Zu den absoluten Highlights zählt "The Fountain of Clarity". Dabei handelt es sich um einen Springbrunnen, der in Würfelform daherkommt und seine Besucher sogar ins Innere lassen soll.

The Fountain of Clarity © ArchDaily/Studio Dror

Ob der Park wirklich gebaut wird, steht noch in den Sternen. Sollte es passieren, könnte er die grünen Gemüter in der Türkei beruhigen und somit zum Frieden im Land beitragen. Wenn dann nur nicht die Touristen Ärger machen ...

Mehr aus der Türkei:
Gruselig: So wird in der Türkei ein Flugzeug enteist
Viral-Hit: Mann schneidet und salzt Steak wie ein Endboss

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.