Souvenir der Kieler Woche

Es gibt einen Null-Euro-Schein - und er kostet 2,50

Lange Zeit galt er als Mythos, doch er existiert: der Null-Euro-Schein. Kostenpunkt: 2,50 Euro.

Null-Euro-Schein der Kieler Woche mit Gorch Fock als Motiv
Null-Euro-Schein der Kieler Woche mit Gorch Fock als Motiv Foto: Kiel Sailing

Anlässlich der Kieler Woche gibt es ein neues Exemplar des seltenen Euro-Souvenirs, den übrigens selbst die Europäische Zentralbank anerkennt.

Der nur für Sammler wertvolle Null-Euro-Schein trägt als Wahrzeichen den Kieler Hafen und die Gorch Fock. 

Es gibt den Geldschein auch mit dem Kölner Dom, dem Berliner Schloss oder dem Salzburger Mozarthaus. Auf Ebay werden die limitierten Scheine teilweise für bis zu 20 Euro angeboten.