Stars

Jelena Djokovic: DAS ist die Frau von Novak Djokovic

Novak Djokovic ist einer der größten Tennis-Stars aller Zeiten und die aktuelle Nummer eins der Weltrangliste. Seine Nummer eins ist die Frau an seiner Seite: Jelena Djokovic.

Jelena Djokovic
Die Frau an der Seite von Tennis-Star Novak Djokovic: Jelena Djokovic Foto: IMAGO / PanoramiC
Auf Pinterest merken

Novak Djokovic: Ehefrau

Der serbische Tennisspieler Novak Djokovic zählt zu den größten Talenten seines Sports und wird bereits als lebende Legende gefeiert. Aktuell führt er die Weltrangliste an und er hält den Rekord für die meisten Wochen auf dieser Position (325 Wochen). Im Laufe seiner Karriere gewann Djokovic 84 Turniere im Einzel und eines im Doppel - darunter die Grand Slams Wimbledon sowie die US, French und Australian Open.

Teil seines Erfolgs ist der Rückhalt seiner Familie, allen voran der seiner Ehefrau Jelena Djokovic. Wir stellen die Frau an der Seite des Tennis-Stars vor.

Jelena Djokovic: Fotogalerie

(1/10)

Wer ist Jelena Djokovic?

Jelena Djokovic wurde am 17. Juni 1986 in Belgrad, der Hauptstadt Serbiens, als Jelena Ristic geboren. Sie hat eine ältere Schwester, Marija, zu der sie ein enges Verhältnis pflegt.

Jelena und Novak Djokovic lernten sich bereits im Jugendalter kennen und wurden ein Paar. 2014 heirateten die beiden in Montenegro und bekamen ihr erstes gemeinsames Kind: Sohn Stefan. Drei Jahre später erblickte Tochter Tara das Licht der Welt.

Jelena besuchte die private Wirtschaftsuniversität Luigi Bocconi in Mailand sowie die ebenfalls private International University of Monaco und genoss somit eine ausgezeichnete Ausbildung zur Ökonomin.

Novak Djokovics Ehefrau: Zusammen ein tolles Team

Heute ist Jelena Djokovic vor allem als Influencerin tätig. Zu den Themen, mit denen sie sich beschäftigt, zählen u. a. Gesundheit, Selbstoptimierung und Psychologie.

Daneben engagiert sich die 35-Jährige in der Novak Djokovic Foundation. Diese verfolgt das Ziel, benachteiligte Kinder in der frühen Entwicklungsphase zwischen ihrer Geburt und dem achten Lebensjahr zu unterstützen.

Und natürlich ist Jelena Djokovic eine Mutter, die viel Familienarbeit leistet. Ihr Mann hat als Tennis-Legende jede Menge Verpflichtungen, versucht aber sein Bestes, um ein guter Vater und Ehemann zu sein. "Ich helfe ihm und zusammen sind wir ein tolles Team", wird Jelena Djokovic in einem Bericht von Tennis World DE zitiert.

Das gilt auch für die gemeinsamen Mahlzeiten, denn sowohl Jelena als auch Novak Djokovic leben mittlerweile vegan.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Weiterlesen