wird geladen...
Testikel-Terminator

MMA-Fighter sprengt Samenbunker von Gegner mit Schienbein-Bombe

Die Zuschauer von #ROADFC39 wurden Zeugen des wohl brutalsten Eiertritts der MMA-Geschichte.

MMA-Fighter Aoirgele tritt seinem Gegner Myung Hyun-Man beim #ROADFC39 in die Hoden
No Contest: Beim #ROADFC39 zertrümmerte MMA-Fighter Aoirgele die Hoden seines Gegners Myung Hyun-Man mit dem Schienbein ROADFC

Von seinen Höllenqualen übermannt, krümmte sich Hyun-Man wimmernd auf der Matte, ehe die Ringärzte seinen zerquetschten Peniskartoffeln Erste Hilfe leisteten.

Als das Opfer auch Minuten nach dem bestialischen Kronjuwelen-Kick auf dem Boden wand, werteten die Offiziellen den Kampf als "No Contest".

Du kannst dir das abrupte Ende von Hyun-Mans Familienplanung im Video unten anschauen. Aber Vorsicht: Nichts für zarte Gemüter!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.
var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';