Spielzeug-PC Mann baut LEGO-Macintosh – und er funktioniert!

06.04.2017

Programmierer Jannis Hermanns hat einen Miniatur-Macintosh aus LEGO gebaut.

Und das Abbild von Apples Kult-Computer funktioniert tatsächlich. Möglich macht dies ein integrierte Rasberry-Pi-Einplatinencomputer sowie ein e-ink-Display.

LEGO-Macintosh: Programmierer Jannis Hermanns hat einen funktionsfähigen Mini-Mac aus Spielzeugsteinen gebaut
Foto:  jann.is

Das Remake des PC-Klassikers aus den 1990ern benutzt ein minimalistisches Betriebssystem namens Docker.

Der Prototyp aus Lego: Kommt der Golf 1 GTI als Legobausatz in den Handel?

VW Golf 1 GTI - Das Kultauto als Lego-Bausatz

Die Anwendung kann Bilder darstellen und kleine Programme - wie beispielsweise eine Uhr – laufen lassen. Ein Bruchteil der originalen Leistungsfähigkeit des Macintosh, aber dennoch ziemlich cool.

Hermanns hat den Mini-Mac als Geschenk für einen Freund angefertigt. Als Inspiration diente ihm das gemeinsame LEGO-Spielen mit seinem Sohn.

Solltest du dir dein eigenes Exemplar bauen wollen, findest du HIER eine detaillierte Anleitung.

Mehr zum Thema:
Dieses LEGO-Tape verwandelt alles in eine bebaubare Oberfläche
A-Team: Hannibal, Murdock & Co. als Lego-Figuren

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.