Brutaler Showdown

CrashDuell: 7-Tonnen-Truck vs. Stahl-Barriere

Das US-Außenministerium hat in Kooperation mit dem "Texas A&M Transportation Institute" eine extrem effiziente Straßensperre entwickelt.

Ein 7-Tonnen-Truck trifft auf eine Stahlbarriere
Crash-Duell: Ein 7.000-Kilogramm-schwerer Truck trifft auf eine Stahlbarriere des US-Außenministeriums Foto: YouTube/123TVProduction

Die aktuell noch simpel mit "Bent Pipe" betitelte Abwehrvorrichtung ist umgerechnet sieben Meter lang und 45 Zentimeter tief in den Asphalt eingelassen.

Um ihre brutale Effizienz zu verdeutlichen, ließen die Entwickler auf dem Gelände der Universität der US-Stadt College Station einen 7.000-Kilogramm-Truck auf die Stahlbarriere los.

Aufprall des Todes

Was passierte, als das tonnenschwere PS-Monstrum mit satten 80 km/h auf seinen mentallenen Kontrahenten traf, erfährst du im Video unten. Wir verraten nur so viel: Du willst nicht im Führerhaus dieses Trucks sitzen …

Mehr zum Thema:

Ungleiches Duell - Turbine vs. Kitzel-Mich-Elmo

Verblüffendes Experiment - Bowlingkugel vs. Hydraulikpresse