wird geladen...
Reise-Update

Gürteltasche Herren: Die coolsten Modelle

Du bist auf der Suche nach einer Herren-Gürteltasche, um deine Wertsachen praktisch zu verstauen und mit der du auch noch cool aussiehst? Wir zeigen dir die besten Modelle.

Angesagte Gürteltaschen für Herren
Gürteltaschen für Herren sind angesagt Getty Images

Das Wichtigste in Kürze

  1. Es werden drei Arten von Gürteltaschen unterschieden: Das klassische Modell, der Organisator und die sportliche Gürteltasche
  2. Jedes Modell hat dabei seine Vor- und Nachteile
  3. Achte beim Kauf auf das Material sowie den Nutzen der Gürteltasche: Soll sie lieber stylisch aussehen, viele Fächer haben oder sich zum Sport eignen

Gürteltaschen - Praktisch in jeder Situation

Egal ob im Urlaub, auf einem Festival oder einfach im Alltag - eine Gürteltasche, auch Bauchtasche genannt, ist neben einem Laptoprucksack eine praktische Möglichkeit deine Wertsachen zu verstauen und immer griffbereit zu haben. Wir haben den Markt gecheckt und zeigen dir die aktuell besten und coolsten Modelle.

Gürteltasche Herren: LandLeder Old School

Die Gürteltasche LandLeder Old School überzeugt in erster Linie durch die äußerst hochwertige Verarbeitung aus Büffelleder sowie ein sehr angenehmes Tragegefühl auch auf nackter Haut. Weiterhin hat das Modell ein zeitloses Design und bietet mit insgesamt fünf Fächern ausreichend Platz für allerlei Sachen. Durch die Imprägnierung ist die Bauchtasche zudem wasserabweisend.

Gürteltasche Herren: Herschel Fifteen Hipsack

Die Gürteltasche Herschel Fifteen Hipsack überzeugt ebenfalls durch gute Verarbeitung und einen angenehmen Tragekomfort vor allem bedingt durch die gepolsterte Rückwand. Das Modell besteht aus 100 Prozent reißfest und robustem Polyester. Zwar hat die Tasche nur ein Fach auf der Vorderseite, diese bietet aber viel Platz und ist gut zugänglich. 

Gürteltasche Herren: Woodland 6632907

Die Gürteltasche Woodland 6632907 ist hervorragend gepolstert, was nicht nur den Tragekomfort erhöht, sondern auch die Sachen in der Tasche sehr gut schützt. Durch das besonders hochwertige Material hat die Tasche eine sehr lange Lebensdauer und ist mithilfe von Imprägnierung auch wasserabweisend. Einziger Nachteil: Der Hüftgurt ist etwas schwer verstellbar.

Gürteltasche Herren: EOTW DE DoublePouch

Die Bauchtasche EOTW DE DoublePouch gefällt uns vor allem hinsichtlich des Designs. In dem schlichten schwarz passt das Modell zu eigentlich jedem Outfit. Die Tasche hat verschiedene Fächer, kann also gut organisiert werden, sollte aber nicht zu schwer beladen werden. Der Gurt aus elastischem Gummi ist besonders flexibel und dehnbar. 

Gürteltasche Herren: Jack Wolfskin Upgrade

Die Gürteltasche von Jack Wolfskin Upgrade trumpft durch ganze neun Fächer auf: Sechs Innenfächer, ein Hauptfach und zwei Vorderfächer, zusätzlich noch ein Befestigungsclip für Schlüssel. Das Modell bietet also richtig viel Platz und eignet sich ideal für Outdoor-Aktivitäten. Weiterer Vorteil: Der Hüftgurt ist verstaubar, das heißt du kannst alternativ deinen Gürtel durch die Schlaufen ziehen.

Gürteltasche Herren: Adidas Cross Body Bag

Die Gürteltasche von Adidas hat ein richtig cooles Design - schwarz und mit dem Adidas Originals Logo in weiß vorne aufgedruckt. Zudem ist sie ziemlich groß. Das heißt die Tasche lässt sich am besten ganz lässig über der Brust oder an der Seite tragen - daher auch der Name "Cross Body Bag". Aufgrund der Größe verfügt das Modell über sehr viel Stauraum. Und auch die Verarbeitung und der Tragekomfort sind hervorragend.

Gürteltasche Herren: Nike Lean 2

Die Gürteltasche Nike Lean 2 eignet sich perfekt für den Sport. Der elastische Gurt aus Gummi ist besonders flexibel und dehnbar sowie gut verstellbar und liegt sehr angenehm auf der Haut. Besonders cool sind die beiden Trinkflaschen (160 Milliliter), die inklusive sind und problemlos in den beiden dafür vorgesehenen Seitentaschen verstaut werden können.

Gürteltasche Herren: Dakine Classic Hip Pack

Die Gürteltasche von Dakine ist ein schmales und schlichtes Modell. Sie hat einen hohen Tragekomfort und trägt sich auch befüllt sehr gut. Der Hüftgurt lässt sich einfach verstellen, daher ist die Bauchtasche für viele Konfektionsgrößen geeignet.

Die unterschiedlichen Gürteltaschen

Grundsätzlich unterscheidet man drei Arten von Gürteltaschen: Das klassische Modell mit wenig Fächern, das Modell mit sehr vielen Außen- und Innentaschen, Organisator genannt und das sportliche Modell, welches eng am Körper anliegt und oftmals Fächer für Trinkflaschen hat. Während sich das klassische Modell vor allem für den Alltag anbietet, ist der Organisator vor allem für Outdoor-Aktivitäten von Vorteil. Das sportliche Modell, du kannst es erraten, ist besonders für den Sport geeignet, etwa fürs Jogging oder Fahrradfahren. 

Worauf musst du beim Kauf achten?

Erst einmal musst du entscheiden, wofür du die Gürteltasche nutzen möchtest - im Alltag, bei Aktivitäten oder beim Sport. Bei allen Modellen ist natürlich das Material und die Verarbeitung entscheidend. Bei einer Bauchtasche die du im Alltag trägst, ist vorrangig das Design mit entscheidend. Bei einem Organisator solltest du darauf achten, dass du möglichst viele Sachen verstauen kannst und bei einem Modell für den Sport ist der Tragekomfort entscheidend.

Wieso eine Gürteltasche tragen?

Bauchtaschen sind eigentlich ein Relikt aus den 1980er- und 1990er-Jahren. Seit ein paar Jahren sind diese Taschen aber wieder schwer im Trend und sind auch auf den Laufstegen dieser Welt zu sehen. Neben dem modischen Aspekt sind Gürteltaschen aber auch einfach sehr praktisch. Du kannst deine Wertsachen diebstahlsicher verstauen und hast diese immer griffbereit. Es gibt Bauchtachen für Männer und Frauen, die meisten sind aber Unisex. 

Wann lohnt es sich, eine Gürteltasche zu tragen?

Eine Bauchtasche kannst du tragen, wann immer du möchtest. Im Alltag, vor allem aber auf Festivals, bei sportlichen Aktivitäten sowie im Outdoor-Bereich, etwa beim Wandern, bietet sich das Tragen einer solchen Tasche an.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';