Garten-Update

Gartenhaus mit Pultdach – die besten Modelle für Gartengeräte und Fahrräder

Ein Gartenhaus mit Pultdach ist eine praktische Möglichkeit, um Werkzeug, Fahrräder oder Gartenmöbel sicher zu verstauen. Die Gartenlaube ist meist witterungsbeständig und benötigt somit keine Pflege. Wir stellen dir die beliebtesten Gartenhäuschen mit Pultdach von Amazon vor.

Gartenhaus Pultdach
In einem Gartenhaus mit Pultdach kannst du problemlos deine Utensilien verstauen Foto: PR

Das Wichtigste in Kürze

  • Gartenhaus mit Pultdach: Metall oder Stahl – beides ist stabil und verlässlich
  • Die Gartenlaube schützt Geräte und Räder zuverlässig vor Wind, Feuchtigkeit und Frost
  • Der Aufbau der Gartenhütte ist innerhalb weniger Stunden von zwei Personen erledigt

Das Gartenhaus mit Pultdach – praktisch und simpel

Für den Aufbau eines Gartenhauses mit Pultdach brauchst du meist nur eine helfende Hand – und schon steht das kleine Häuschen innerhalb von ein bis zwei Stunden. Ein Pultdach zeichnet sich durch sein leichtes Gefälle im Dach aus, wodurch Schnee, Regen oder Laub einfach hinabrutschen, nicht händisch entfernt werden müssen oder auf dem Dach lasten. Wir stellen dir die Favoriten der Amazon-Kunden vor.

DEMA Metall Gerätehaus

Das Gartenhaus mit Pultdach aus Metall von Dema besitzt genügend Platz, um Fahrräder oder Gartengeräte sicher zu verstauen. Das robuste Material trotzt selbst dem härtesten Winter und starken Regenfällen und schützt rostanfälliges Hab und Gut vor Schäden.

Dieser Kunde ist von dem einfachen Aufbau des Gartenhauses begeistert: “War meine erste Hütte in Eigenaufbau und die meines Helfers auch. Wir haben zusammen 4,5 Std. benötigt, bis sie stand. Aufbau war einfach.”

Die Fakten:

  • Material: Metall
  • Abmessungen: 187 x 267 x 181 cm (H x B x T)
  • Besonderheiten: wetterfest grundiert, Schiebetür
  • Bewertung: 4,4 von 5 Sternen

SVITA P100 Metall Gerätehaus

Durch eine komfortable Schiebetür kannst du das Gartenhaus mit Pultdach von Svita supereinfach öffnen und dort alle deine Gartengeräte wie Rasenmäher oder -sprenger unterbringen. Das Gartenhaus besteht aus verzinktem Stahl und integriert sich durch den klassischen Anthrazit-Ton optisch einwandfrei in jeden Garten.

Diesem Amazon-Kunden gefallen die Schiebetüren des Gartenhauses besonders gut: “Die aufgebaute Gartenlaube sieht optisch gut aus und ist stabiler als gedacht, da war ich positiv überrascht. Die Schiebetüren funktionieren gut und erfüllen voll und ganz ihren Zweck.”

Die Fakten:

  • Material: Stahl
  • Abmessungen: 213 × 130 × 173 cm (L x B x H)
  • Besonderheiten: mit Belüftungsgittern
  • Bewertung: 3,8 von 5 Sternen

Juskys Metall Gerätehaus

Das Gerätehaus von Juskys wurde aus robustem Stahl gefertigt und ist resistent gegen Rost. Über das leicht schiefe Pultdach können Regen oder Schnee einfach nach hinten abfallen und belasten das Dach nicht mit Gewicht.

Die Stabilität des Materials hat diesen Kunden überzeugt: “Ich war erstaunt, wie stabil die Konstruktion nach dem Aufbau trotz der dünnen Blechteile ist. In dem Schuppen habe ich 3 Fahrräder sowie auf einem selbst gebauten Holzregal eine Menge Kleinkram untergebracht. Ich kann das Gerätehaus ohne Einschränkung empfehlen.”

Die Fakten:

  • Material: verzinkter Stahl
  • Abmessung: 213 × 130 × 173 cm (L x B x H)
  • Besonderheiten: mit Schiebetür, 2 Belüftungsgitter
  • Bewertung: 3,8 von 5 Sternen

TecTake Metallgerätehaus

In leuchtendem und freundlichem Grün kommt das Gartenhaus mit Pultdach von TecTake daher und sorgt dafür, dass dein Hab und Gut schön trocken bleibt. Mithilfe von einer innovativen Belüftungssystematik wird verhindert, dass sich Gerüche bilden. Das Gartenhaus ist wetterbeständig und bietet mit seinen zwei Schiebetüren einen schnellen Zugriff auf Gartengeräte, Fahrräder und Werkzeug.

Dieser Kundin gefällt das fertige Häuschen sehr gut: “Einfach Klasse um im Garten Ordnung zu bekommen und grosses und Spielzeug und Gartengeräte anständig weg zu räumen. Sehr praktisch wenn man nicht viel Platz hat.”

Die Fakten:

  • Material: Stahlblech

  • Innenmaße: 201 x 117 x 180 cm

  • Besonderheiten: mit Belüftung

  • Bewertung: 3,8 von 5 Sternen

Diese Punkte solltest du vor dem Kauf eines Gartenhauses mit Pultdach überprüfen:

  • Platz: Überprüfe die Maße deines Gartens und finde heraus, wie viel Raum du für ein Gartenhaus zur Verfügung hast
  • Rostfrei: Achte beim Material des Gartenhauses auf dessen mögliche Pflegeeigenschaften, idealerweise sollte es wetterfest und rostfrei sein, so wie zum Beispiel verzinkter Stahl
  • Stauraum: Welche Geräte sollen in das Gartenhaus passen und wie häufig werden sie hinein- und hinausgeräumt

Gartenhaus mit Pultdach: Der Vorteil von Metall gegenüber Holz

Gartenhäuser aus Metall besitzen gegenüber anderen Materialien den Vorteil, dass sie extrem pflegeleicht sind. Auch nach Jahren der Nutzung eines Gartenhauses mit Pultdach bedarf es keiner Überholung. Gegenüber einem Holzhaus muss nicht die Sorge bestehen, dass sich das Material verzieht oder ein neuer Anstrich benötigt wird. Einmal aufgestellt und fertig.

Fazit: Gartenhaus mit Pultdach – Gartenutensilien praktisch verstaut

Die Anschaffungskosten, der Aufbau und die Pflege eines Gartenhauses mit Pultdach wie bei dem von Dema erweisen sich im Vergleich zu einer Gartenhütte aus Holz als sehr gering und sind daher für all diejenigen Menschen bestens geeignet, die Zeit sparen wollen oder einen erschwinglichen und vor allem zweckmäßigen Lagerraum für den Garten suchen. Was Größe und Farbe angeht, sind Gartenhäuser mit Pultdach extrem variabel – von leuchtendem Rot bis hin zu zurückhaltendem Dunkelgrün ist alles erhältlich. So kannst du selbst entscheiden, was am besten in deinen Garten passt.