Viral-Experiment Wenn man flüssigen Stickstoff in eine Plastikflasche kippt

29.05.2017

Viral-Wissenschaftler "CrazyRussianHacker" hat mal wieder mit flüssigem Stickstoff experimentiert.

In einem taufrischen Versuch testet Taras Kul – so der bürgerliche Name des YouTubers – was passiert, wenn man liquides Nitrogenium in eine Cola-Flasche schüttet.

Nun, so viel sei verraten: Du solltest diese "Dummheit" auf gar keinen Fall zu Hause nachmachen.

Im Video unten kannst du dir das spektakuläre Ergebnis von Taras explosiven Exeperiment anschauen. Viel Spaß!

600 Kilo Trockeis im Pool: Viral-Experiment von Dave Dobrik
 

Hipster schmeißen 600 Kilo Trockeneis in Pool & springen hinein

Das passiert, wenn man flüssigen Stickstoff in eine Cola-Flasche schüttet
Foto:  YouTube/CrazyRussainHacker
Tags:
Copyright 2019 maennersache.de. All rights reserved.