Exploring with Josh YouTuber filmen in einer luxuriösen Villa von Drogendealern

13.10.2017
Die YouTuber "Exploring With Josh" entern die verlassene Villa eines Drogendealers
© YouTube / Exploring With Josh

Einmal Mäuschen spielen und sich in einer echten Drogenvilla umsehen. Diese Fantasie wurde jüngst für ein paar YouTuber zur Realität.

Mit Videokamaras bewaffnet drangen sie in das Anwesen vor, das nach ihren Recherchen einst einer Dame gehörte, die aus medizinischen Zwecken die Erlaubnis besaß, dort Cannabis anzubauen.

Wurde Spongebob bekifft erfunden?

Diese Serien können nur bekifft erfunden worden sein

Als die Dame auszog, witterten ein paar Immobilienmakler, die mit dem Verkauf der Villa beauftragt waren, das große Geschäft - sie begannen ihrerseits im großen Stil Marihuana in der Villa anzubauen und zu verkaufen.

Ein Feuer ließ das Geschäft der findigen Hasch-Makler schließlich in Rauch aufgehen. Die Villa allerdings blieb nahezu unverseht, wie man in dem beeindruckenden Footage zu sehen bekommt.

In Exploring with Josh begibt sich Josh im Stile von MTV Cribs auf die Suche nach verlassenen Häusern mit Geschichte. 

So filmt er sich zusammen mit seinen Freunden quer durch die USA und durch die Anwesen von Mördern, Superstars und Drogendealern.

Über 1.5 Millionen Abonnenten fiebern regelmäßig neuen Folgen auf YouTube entgegen!

Das könnte dich auch interessieren:
11 GIFs, die jeden Kiffer vom Sofa hauen
Dieser Mann aß und trainierte 30 Tage wie The Rock

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.