Dreiste Diebe Eichhörnchen-Gang klaut 50 Schokoriegel aus Kiosk - Kamera filmt den Überfall

Redaktion Männersache 12.02.2018
Eichhörnchen überfallen einen Kiosk in Toronto und erbeuten Schokoriegel
© twitter/StopThatSquirrelDropThatBar

Ein Kiosk im kanadischen Toronto ist Opfer einer räuberischen Eichhörnchen-Bande geworden.

Die dreisten Nager hatten es auf die Schokoriegel in der Thekenauslage abgesehen und erbeuteten bis dato 50 Exemplare von Snickers, Kinder Bueno & Co.

Cindy Kim – die verzweifelte Tochter des Eigentümers – bat schließlich in einem Reddit-Thread um Rat.

Ein Biber zerstört Weihnachtsdekoration in einem US-Gemischtwarenladen

Angepisster Biber zerstört Weihnachtsdekoration in 1-Euro-Shop

Ihren Ausführungen zufolge würden die Kleptomanen-Nager alle 2-3 Tage zuschlagen und sich immer den Schokoriegel einer neuen Marke unter den Nagel reißen.

Im Video unten kannst du dir die dreiste Einbrecher-Bande bei der "Arbeit" anschauen.

Mehr zum Thema:
Aus Rache: Elefant furzt anderem Elefanten ins Gesicht
2 Affen haben Sex auf dem Kopf eines Touristen

 

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.