Neon Golf 900 Quadratmeter: Hannover bekommt Schwarzlicht-Minigolfanlage

04.10.2017
Dieses Start-up bringt Schwarzlicht-Minigolf nach Hannover
© Twitter / Kanal Norbert Woehnl

Das Start-up Neon Golf entwickelt eine Minigolf-Anlage, die mit 3-D- und Schwarzlicht-Effekten ausgestattet ist. Die Eröffnung soll im Dezember in Hannover stattfinden.

Die vier Jungunternehmer Alexander Hildebrand, Leon Pagels, Frank Ketelsen und Julian Brommer haben damit begonnen, die vierte Etage ihres Gebäudes in der Hannoveraner Heiligerstraße zu einer innovativen Erlebniswelt umzugestalten.

Auf rund 900 Quadratmetern entstehen hier drei künstlerisch unterschiedliche Minigolf-Themenwelten, die ihre Besucher mithilfe von Schwarzlichtkunst und 3-D-Effekten anlocken sollen.

In Stuttgart und Berlin-Kreuzberg gibt es bereits vergleichbare Anlagen, doch für Hannover leistet das Projekt Pionierarbeit.

Die Eröffnung des spektakulären Minigolf-Abenteuers ist für Dezember angesetzt. Einlochen muss man übrigens ganz normal, auch wenn der Ball ebenfalls leuchtet ...

Mehr Geschichten vom Golfplatz:
Gigantischer Alligator auf Golfplatz in Florida gefilmt
Schmuckstück: Der Air Jordan 13 bald als Golfschuh

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.