Genialer Prank Dieser Falschparker erhält seine gerechte Strafe

Redaktion Männersache 21.12.2017
Dieser Falschparker erhält seine gerechte Strafe
© YouTube / Canal BOOM

Wer sich mit seinem Wagen ohne Berechtigung auf einen Behindertenparkplatz stellt, muss mit Konsequenzen rechnen. In diesem Fall erhält der Falschparker eine besonders kreative Lektion.

Etwa 10.000 hellblaue Post-its sorgen dafür, dass der Übeltäter sein Vergehen so schnell nicht wieder vergisst. Sein Auto wird komplett damit zugeklebt – nur das Symbol für Menschen mit Behinderung kommt in Weiß zum Vorschein.

Als der Falschparker nach einer Weile zu seinem Wagen zurückkehrt, sieht er sich darüber hinaus mit einer Masse an Personen konfrontiert, die ihn lachend und filmend begrüßt. Ein gelungener Prank:

Weitere Beiträge zum Thema Parken:
Mann besetzt 4 Parkplätze. Seine Begründung wird dich wütend machen
Google Maps hilft dir jetzt, einen Parkplatz zu finden

Tags:

Prime Day - Die Schnäppchenjagd beginnt

Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.