News-Update

Ups: Cardi B teilt aus Versehen Nacktfoto

US-Rapperin Cardi B. hat aus Versehen ein Nacktfoto von sich veröffentlicht - ihre Fans sind begeistert.

Cardi B
Cardi B hat aus Versehen ein Nacktfoto von sich gepostet Foto: GettyImages/Gregg DeGuire

Cardi B teilt aus Versehen Nacktfoto

Cardi B hat versehentlich ein Nacktfoto in ihrer Instagram-Story gepostet.

Die New Yorker Rapperin, die am 11. Oktober 2020 ihren 28. Geburtstag feierte - erkannte sofort ihren Fehler und schaltete ihr Telefon aus, um das Hochladen zu verhindern.

Als sie ihr Telefon jedoch wieder einschaltete, "sahen alle und meine Mutter meine großen Salami-Nippel", sagte sie in einem späteren Clip.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

"Gott, warum zum Teufel musst du mich so verdammt dumm machen?"

Cardi B sagte in einer auf Twitter veröffentlichten Sprachnotiz: "Gott, warum zum Teufel musst du mich so verdammt dumm machen? Warum, warum, warum, warum?"

"Weißt Du was, ich werde mich deswegen nicht fertig machen."

"Ich werde einfach mein Frühstück essen und dann auf die Party gehen."

"Ich werde nicht darüber nachdenken... Nein, das werde ich nicht. Es ist, was es ist. S*** passiert."

"Scheiß drauf, es ist nicht mal das erste Mal. Ich war mal Stripperin, also was soll's."

"Ay, dios mio."

Kein Kind von Traurigkeit

Cardi B gehört zu den erfolgreichsten US-Rapperinnen der jüngeren Vergangenheit. Das liegt auch an dem erhöhten Maß Authentizität, welches die Ex-Stripperin in ihren Textzeilen unter die Fans bringt.

Immer wieder ist sie auch durch ihre Vorliebe fürs ausgiebige Partymachen in den Schlagzeilen. Zuletzt sorgte sie für Aufsehen, weil sie sich der Erotikplattform OnlyFans angeschlossen hat.

Im September 2020 reichte Cardi B übrigens die Scheidung vom Rapper Offset ein - mit dem sie eine zweijährige Tochter hat.

Übrigens: Das versehentliche Nacktfoto löste Internetreaktionen humoristischer Natur aus. Hier einige Beispiele: