Passform-Guide

Beste Sneaker Socken: Das sind die Favoriten im Test

Deine Sneaker sind erst mit den passenden Füßlingen perfekt. Deswegen haben wir die besten Sneaker Socken getestet.

Sneaker-Socken
Wir stellen die besten Sneaker Socken im Alltagstest vor Foto: Getty Images / Edward Berthelot / Kontributor

Unser Favorit: Beste Sneaker Socken von Uniqlo

Was sind Sneaker Socken?

Sneaker Socken sind Modelle mit einem verkürzten Schaft, die beim Tragen nicht oder nur teilweise sichtbar sind und sich daher als Socken für deine Turnschuhe oder andere Schuhe eignen, bei denen deine Socken nahezu unsichtbar sein sollen.

Die besten Sneaker Socken im Vergleich

Sneaker Socke ist nicht gleich Sneaker Socke - das wirst du wissen, wenn du schon länger auf der Suche nach dem passenden Paar Socken bist, welches nicht einschneidet oder rutscht. Wir stellen dir Sneakersocken von verschiedenen Marken im Check vor.

Beste Sneaker Socken von Reebok

Die Reebok Sneakersocken sind speziell für dein Workout gedacht und sorgen mit einem Mesh-Einsatz an der Oberseite für Atmungsaktivität beim Training. Im Test rutschen die Socken beim Sport und auch im Alltag nicht, jedoch schneiden sie am Fußrücken etwas ein. Ein erhöhtes Bündchen an der Ferse vermeidet, dass dein Schuh scheuert, was wir im Test als Pluspunkt empfunden haben. Für den günstigen Preis ist das Dreierset ein durchaus solider Deal, wenn du Füßlinge für jeden Tag oder den Sportbereich suchst.

Details zu Reebok Socks:

  • 3er Pack

  • Material: 59% Baumwolle, 37% Polyester, 3% Elastan, 1% Nylon

  • in verschiedenen Farben erhältlich

Beste Sneaker Socken von Snocks

Neben den besten Boxershorts hat das Mannheimer Start-Up Snocks auch Socken an den Start gebracht. Die Sneakersocken bekommst du im praktischen Sechserpack zu dir nach Hause. Beim ersten Anprobieren fällt direkt auf, dass die Socken deutlich kleiner ausfallen. Beim Kauf solltest du daher auf ein bis zwei Größen größer gehen. An der Ferse sind die Füßlinge innen mit einem Silikonpad versehen, welches das Rutschen verhindern soll. Beim Tragen fällt auf, dass die Socken durch den separat gestrickten Fersen- und Zehenbereich sehr fest sitzen und den Fuß sicher umschließen. Durch das weiche Material aus Bio-Baumwolle fühlen sie sich angenehm am Fuß an - auch im Sommer bei hohen Temperaturen. Besonderer Clou: Ab dem Kaufdatum erhältst du eine sechsmonatige Anti-Loch-Garantie von Snocks. Das heißt, sobald deine Füßlinge Löcher bekommen, kannst du sie gegen ein neues Paar eintauschen.

Details zu Snocks Sneaker-Socken:

  • 6er Set

  • Material: 80% Bio-Baumwolle, 17% Polyester, 3% Elasthan

  • fallen deutlich kleiner aus

  • für Damen und Herren geeignet (unisex)

  • in verschiedenen Farben verfügbar

Unser Favorit: Beste Sneaker Socken von Uniqlo

Der Underdog unter den Sneakersocken dürfte das Modell von Uniqlo sein. Wer den japanischen Bekleidungshersteller kennt, der weiß, dass bei den Produkten die Raffinesse im Detail liegt. So enttäuschen auch die Herren Sneakersocken von Uniqlo im Tragetest nicht. Die Socken sitzen fest, verrutschen nicht und auch die Ferse bleibt an Ort und Stelle. Dabei schneiden die Bündchen auch nach langem Tragen nicht ein und das atmungsaktive Material ist besonders bequem und dank geruchsneutralisierenden Fasern entsteht kein unangenehmes Fußklima - auch nach einem langen Tag auf den Beinen. Alles in allem sind die Herren Kurzsocken von Uniqlo für uns die besten Sneaker Socken im Test.

Details zu Uniqlo Socks:

  • Material: 56% Baumwolle, 40% Polyester, 4% Elasthan

  • mit Silikonstreifen an der Ferse

  • flache Zehennaht

  • in verschiedenen Farben erhältlich

Beste Sneakersocken für den Sport

Relativ dick, dafür aber umso bequemer kommen die Socken von Under Armour daher. Speziell beim Sport bietet dieses Modell dynamischem Halt und Flexibilität. In unserem Test punktet das Paar mit seinem HeatGear-Stoff, der Schweiß aktiv von der Haut weggeleitet und die Füße dadurch kühl und trocken bleiben. Auch nach häufigem Waschen hat sich die perfekte Passform nicht verändert und somit ist dieses Paar Sneaker Socken Herren eine sehr gute Alternative, wenn du dickere Socken für dein Workout oder die Freizeit suchst.

Details zu Under Armour Socken:

  • Material: 97% Polyester, 3% Elasthan

  • für Herren und Damen (unisex)

  • 3er-Pack

Sneaker Socken aus Bio-Baumwolle

Du bevorzugst Socken aus reiner Baumwolle? Dann sind die Füßlinge von Biobasics dein Go-To. Im Socken-Vergleich hat dieses Paar sehr gut abgeschnitten - uns waren sie bei wärmeren Temperaturen lediglich etwas zu dick. Vom Tragegefühl und der Passform lässt dieses Modell aber keine Wünsche offen - rutscht nicht und schneidet nicht ein und ist ganz nebenbei aus atmungsaktiver Bio-Baumwolle ohne unnötigen Schnickschnack.

Details zu Biobasics Socken:

  • Material: 96% Bio-Baumwolle, 4% Elasthan

  • unisex

  • 4er-Set

Welche Sneakersocken sind die besten?

Im Sneakersocken-Test konnte uns das Paar von Uniqlo eindeutig überzeugen. Der Schnitt und die Passform sind sehr bequem und die Socken rutschen nicht und auch nach langem Tragen schneiden sie nicht ein. Wenn du dagegen Füßlinge für dein Sportprogramm suchst, ist das Modell von Under Armour genau richtig. Sie engen dich auch bei dynamischen Aktivitäten wie zum Beispiel beim Joggen nicht ein und bleiben auch bei Krafttraining und Co. an Ort und Stelle.

Welche Socken zu Sneaker im Winter?

Wenn du auch im Winter nicht auf den ohne-Socken-Look bei deinen Turnschuhen verzichten möchtest, kommen beispielsweise die Socken von Under Armour infrage. Da diese besonders dick sind und innen weich angeraut sind, halten sie auch im Winter deine Füße angenehm warm.

Welche Füßlinge rutschen nicht?

Welche Füßlinge für dich und deine Schuhe geeignet sind, solltest du immer in der Praxis ausprobieren. Jedoch konnten uns im Test die Invisible Socken von Uniqlo am meisten überzeugen. Das atmungsaktive Material und die perfekte Passform sprechen für sich. Aber auch das Pendant von Snocks ist ein beliebtes Modell, nicht zuletzt durch die Anti-Loch-Garantie. Im Test gehörte das Paar zu unseren Favoriten.

Wie gut sind Snocks?

Snocks Socken gehören zu den Bestsellern und sind mit ihrem weichen Material und der guten Passform ein gutes Modell für alle Sneaker Freaker. Besonders macht die Snocks Sneaker Socken, die sechsmonatige Anti-Loch-Garantie. Sobald deine Socken Löcher haben, kannst du diese gegen ein neues Paar eintauschen.

Wie wasche ich Sneaker Socken?

Sneaker Socken bestehen meist aus einem hohen Anteil Baumwolle oder aus Polyester und Elasthan. Somit dürfen die Socken nur bei maximal 30 Grad in der Waschmaschine gewaschen werden. Achte vor dem Waschen auf das Pflegeetikett des Herstellers. Dieses gibt Auskunft, ob deine Sneaker Socken auch heißer gereinigt werden dürfen. Weiße und schwarze Socken werden getrennt gewaschen, um Verfärbungen zu vermeiden. Und um die verkürzten Socks nicht mehr länger in der Waschmaschine zu verlieren, kannst du diese ganz easy in einem Wäschenetz in die Trommel geben.

VIDEO: Jeans richtig waschen >>>

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.