Viral-Update

"Boobs Dance": Norwegerin mit XXL-Busen will mit Brüste-Song durchstarten

Sindy Starlet hat die größten Brüste Norwegens - doch das reicht der drallen Blondine scheinbar nicht.

Sindy Starlet aus Norwegen
Sindy Starlet aus Norwegen Foto: iStock/MariaUspenskaya, Instagram/sindystarlet

"Boobs Dance": Sindy Starlet will mit Brüste-Song durchstarten

Sindy Starlet ist eine ehrgeizige Frau. Der Titel "Frau mit den größten Brüsten von Norwegen" ist für sie kein Grund, sich auf ihren (großen) Lorbeeren auszuruhen. Nein, Sindy will mehr. Jetzt hat die Skandinavierin ihren ersten Song auf dem Markt gebracht. Name des Machwerks: "Boobs Dance"

XXL-Brust-Investitionen

Die 37-Jährige soll nach Angaben des "Daily Star" übrigens umgerechnet rund 25.000 Euro in ihren ausufernden Vorbau investiert haben. Kapital, welches jetzt irgendwie wieder reinkommen muss. Eventuell durch eine lohnende Musikkarriere - der erste Schritt ist jedenfalls gemacht.

Über ihr neues Betätigungsfeld sagt sie freimütig:

„Ich wollte nur über meine großen Brüste singen. Ich tue es, um mehr Aufmerksamkeit zu bekommen. Wenn ich unter der Dusche bin, singe ich gerne.“
Sindy Starlet

Das ist Sindy Starlet

Bislang verwöhnt Sindy Starlet ihre 184.000-Follower vor allem durch ihre optischen Reize über ihren offiziellen Instagram-Kanal.

Die singende Busen-Model lebt zusammen mit seinem Teenager-Sohn Leo übrigens in der norwegischen Hauptstadt Oslo.