wird geladen...
News-Update

Nach RTL-Rausschmiss: Weiteres Skandalvideo von Xavier Naidoo aufgetaucht

Xavier Naidoo musste am 11. März seinen Stuhl bei DSDS räumen, weil ein Video publik wurde, in dem er Songzeilen vorträgt, die ihm als Fremdenfeidlichkeit ausgelegt werden – jetzt ist erneut brisantes Filmmaterial des Sängers aufgetaucht.

Xavier Naodoo
Nach RTL-Rausschmiss: Weiteres Skandalvideo von Xavier Naidoo aufgetaucht imago images / Future Image

Nach RTL-Rausschmiss: Weiteres Skandalvideo von Xavier Naidoo aufgetaucht

Xavier Naidoo kommt nicht aus den Schlagzeilen. Nach dem RTL-Rausschmiss ist jetzt ein weiteres Video des Sängers aufgetaucht, in dem er seine Sicht der Dinge hinsichtlich der "Wir sind mehr"-Kampagne im Anschluss an die rassistischen Ausschreitungen von Chemnitz im Herbst 2018 als A-capella-Version vorträgt.

Es geht um Chemnitz

In dem Clip singt er u. a. in Richtung der "Wir sind mehr"-Bewegung: "Doch in Wahrheit seid Ihr einfach nur peinlich und deutschlandfeindlich, denn Ihr seid leer." Das Video stammt scheinbar ebenfalls aus dem Jahr 2018. Der heute 48-jährige Mannheimer kommt damit einmal mehr in Erklärungsnot.

Die "Wir sind mehr"-Bewegung

Immer wieder hat Naidoo in der Vergangenheit stets eine fremdenfeindliche Gesinnung bestritten – und dann tauchen immer wieder Songzeilen auf, die einen anderen Eindruck zulassen.

Die "Wir sind mehr"-Bewegung formierte sich im Anschluss an die rassistischen Ausschreitungen in Chemnitz im Herbst 2018 – und gipfelte am 18. September 2018 mit einem "Konzert gegen Fremdenfeindlichkeit" in der sächsischen Stadt, bei dem beispielsweise Feine Sahne Fischfilet, die Toten Hosen sowie die Lokalmatadoren Kraftklub aufspielten und eindeutig Stellung gegen Rechts bezogen.

Zu den Ausschreitungen kam es, weil der 35-jährige Daniel H. bei einer Auseinandersetzung mit Flüchtlingen beim Stadtfest in Chemnitz durch einen Messerstich getötet wurde.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';