Thailand Wow: Diese Sporthalle besteht komplett aus Bambus

Redaktion Männersache 25.12.2017
Wow: Diese Sporthalle besteht komplett aus Bambus
© Chiangmai Life Architects

Die Panyaden International School in Thailand hat eine neue Sporthalle – und diese wurde komplett aus Bambus errichtet. 300 Schüler finden darin Platz.

Gemeinsam mit den Chiangmai Life Architects, die sich auf Bambus-Bauten spezialisiert haben, entwickelte die Schule eine 8.417 Quadratfüße große Sporthalle für ein besseres Morgen. Genutzt wird sie vor allem für die Sportarten Basketball und Fußball, aber auch Volleyball, Badminton und weitere Aktivitäten sind möglich.

Eine Sporthalle komplett aus Bambus © Chiangmai Life Architects

Die Designer haben darauf geachtet, dass ihre Bambus-Konstruktion sogar Erdbeben und starken Winden standhält. Die Region Chiang Mai wird leider des Öfteren von Naturkatastrophen heimgesucht. 50 Jahre soll die Sporthalle halten, so das Entwicklerteam.

300 Schüler finden Platz in der Bambus-Sporthalle © Chiangmai Life Architects

Auch an der Dämmung und passenden Belüftungsanlage wurde nicht gespart. Für die ökofreundliche Panyaden International School ist diese Sporthalle eine nachhaltige Bereicherung.

Mehr spektakuläre Sportstätten:
Dieser Court in Paris lässt Baller-Herzen höher schlagen
Diese 4 deutschen Bolzplätze sind astreine Eigentore

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.