Release: 27. Oktober 2017

"Wolfenstein 2: The New Colossus": Neuer Trailer zum Nazi-Shooter

Mit neuen Waffen und verbesserten Regime-Soldaten: Der heftige Trailer zu "Wolfenstein 2: The New Colussus" verspricht Donnerhagel, Explosionen und eine persönliche Note.

Trailer zu Wolfnestein 2: The New Colossus
Trailer zu "Wolfnestein 2: The New Colossus" Foto: Bethesda

Der erst im Oktober erscheinende Ego-Shooter knüpft direkt an seinen Vorgänger "Wolfenstein: The New Order" und damit an die alternative Zeitlinie im Jahr 1961 an.

B.J. Blaskowicz kämpft dieses Mal in den okkupierten USA gegen das Nazi-Regime und setzt dabei abermals auf die Unterstützung von Widerstandskämpfern.

Während Blaskowicz von Gefecht zu Gefecht rennt, steht er vor einer neuen Herausforderung: Er erwartet Kinder, die er auf keinen Fall in einer vom Regime kontrollierten Welt aufwachsen sehen will.

Wolfenstein 2: Ohne Hakenkreuze in Deutschland und Österreich

Gemäß den rechtlichen Bestimmungen hat Bethesda bekanntgegeben, dass in der deutschen Fassung von "Wolfenstein 2: New Colossus" sämtliche Nazi-Symbole entfernt wurden. Dasselbe gilt auch für die österreichische PEGI-Version. Ob die internationale Fassung mit einer regionalen Sperre veröffentlicht wird, ist noch unklar, aber wahrscheinlich.

"Wolfenstein: The New Colossus" erscheint am 27. Oktober 2017 für PC, PS4 und Xbox One. 

Wolfenstein 2: Trailer

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.