Tierischer Kampf Wolf attackiert Elch, doch der schlägt zurück

Redaktion Männersache 26.04.2018

Ein Elch wird von einem Wolf attackiert. Ein Kampf ums Überleben beginnt.

Diese Videoaufnahmen eines YouTubers, der mit seiner Drohne über den herbstlich verfärbten Wald in Ontario (Kanada) flog, haben es in sich. Wald, Wasser, eine Eisenbahn. Alles sieht idyllisch aus.

Per Zufall entdeckt er einen Elch in einem Flußlauf stehen. Auch erst mal sehr harmonisch. Doch nach wenigen Sekunden weiß man, warum das Tier im Wasser steht. Ein Wolf bedroht den Paarhufer vom Ufer aus.

Doch dann stürzt sich der Wolf zu dem Elch ins Wasser. Elche sind mit 2,10 Metern Schulterhöhe die größte Hirschart der Welt. Entsprechend ist auch ein Elch mit Kraft ausgestattet. Er versucht, nach dem Wolf zu treten, bevor er sich ins tiefere Wasser flüchtet.

Jaguar jagt Caiman

Tödlicher Kampf: Jaguar jagt Kaiman-Alligator

Doch zu spät: Der Wolf hat sich bereits im Fell seines Opfers festgebissen und lässt nicht mehr von ihm ab. Immer wieder tritt der Elch mit seinem Hinterbein nach dem Raubtier und geht dabei in tieferes Wasser.

Endlich: Der Wolf löst seinen Biss und der Elch kann fliehen. Im tiefen Wasser hat der Elch dem Angreifer gegenüber einen Vorteil. Mit seinen langen Beinen kann er sich durch Bodenkontakt schneller wegbewegen.

Der Wolf versucht, dem Elch erst noch zu folgen, gibt dann jedoch auf. Für den Elch kann man nur hoffen, dass sich die Bisswunden nicht entzünden.

Mehr Tierkämpfe:
Killer-Wespe attackiert XXL-Spinne. Mann filmt tödliches Battle
Tierisches Duell: Black Beauty im Beast-Mode

Tags:

Prime Day - Die Schnäppchenjagd beginnt

Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.