Drinks Wir entdecken den GIN des Lebens

08.05.2018

Wer kommt heutzutage eigentlich noch an Gin vorbei? Gin Tonic oder Gin on the Rocks – wir wissen schon gar nicht mehr, was wir früher in der Bar getrunken haben, Hefe-Was?

Ginwoche
Foto:  Lidl Deutschland
 

GINspirierend!

Zum Glück müssen wir inzwischen auch kein Vermögen mehr ausgeben, um unsere Kumpels beim Pokerabend mit Gin-Kreationen zu bewirten – Discounter sei Dank! LIDL hat nämlich seit dieser Woche sieben Ginsorten im Angebot. Und die haben es in sich: Ob Wild Burrow aus Irland mit einer leichten Note von Bärlauch und Koriander oder ganz exotisch, Ruby of Rangoon mit Thai-Basilikum und Pfefferminze – wir haben uns direkt alle Sorten kaltgestellt.

Gin-Woche
Die drei linken Tonicsorten werden ab jetzt dauerhaft im Sortiment verfügbar sein © obs/LIDL/lidl
 

Simsala-GIN

Das Beste: Zusätzlich zu den Ginsorten, hat unser Discounter in gelb-blau sich dieses Mal einen besondern Vermarktungs-Clou ausgedacht. Passend zu den Ginsorten gibt es eine Auswahl spezieller Tonic Waters. Unser Liebling: Ultra Violet in  der Trendfarbe des Jahres 2018 Pantone 18-3838 Ultra Violet. Aber auch von den Sorten Elderflower und Indian Tonic haben wir uns gleich mit Sixpacks eingedeckt. Wer das jetzt auch noch vorhat: Die Ginwoche bei LIDL läuft vom 7.5. bis zum 12.5.2018.  

Unser neuer Lieblingsdrink ist übrigens der Sweet & Spicy. Der Drink wurde von Kevin vom Blog Blvckxkev kreiert.

 

Copyright 2019 maennersache.de. All rights reserved.