wird geladen...
Film-Update

Will Smith als Dschinni - neuer Trailer zu "Aladdin" veröffentlicht

Der neue Trailer zur Live-Action-Verfilmung von "Aladdin" offenbart einen ersten Blick auf Will Smith als Dschinni.

Mena Massoud und Will Smith in Aladdin
Mena Massoud und Will Smith in "Aladdin" Foto: Disney

Trailer zu "Aladdin"

Der sympathische Gelegenheitsdieb Aladdin steht vor seinem größten Abenteuer. Nicht nur, dass sich Aladdin (Mena Massoud) in Jasmine (Naomi Scott), die Tochter des Sultans, verliebt, zudem bekommt er es mit dem Zauberer und Intriganten Dschafar (Marwan Kenzari) zu tun. Zu Hilfe steht ihm der Flaschengeist Dchinni – gespielt von Will Smith.

So abenteuerlustig und aufregend die Live-Action-Verfilmung des Disney Zeichentrick-Klassikers von 1992 ist, so viel Kritik und Skepsis gab und gibt es bezüglich Will Smith als Dschinni. Zu albern und unrealistisch sähe der Star in blau aus.

Die Regie übernimmt Guy Ritchie ("Sherlock Holmes", "Snatch – Schweine und Diamanten"). "Aladin", der schon am 23. Mai in den Kinos anläuft, wird mit einer weiteren Disney-Live-Action-Adaption um die Gunst der Zuschauer kämpfen müssen: "Der König der Löwen" von Jon Favreau mit Seth Rogen, Donald Glover und Beyoncé starte am 18 Juli 2019.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.