Corona-Update

"Weshalb sieht man Sie nie mit Maske?" – Kanzlerin Merkel kontert provokante Frage

Auf einer Pressekonferenz in Meseberg fühlte eine Journalistin der Bundeskanzlerin auf den Zahn. Diese reagierte gewitzt.

Angela Merkel
Konterte gewitzt auf die Frage, warum man sie nie mit Maske sehen würde: Bundeskanzlerin Angela Merkel imago images / photothek

Pressekonferenz in Meseburg

Gemeinsam mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron hat Bundeskanzlerin Angela Merkel am Montag (29. Juni 2020) auf einer Pressekonferenz in Meseburg darüber gesprochen, wie die Zukunft der Europäischen Union nach der Corona-Pandemie aussehen könnte.

Eine der anwesenden Journalistinnen stellte ihr dabei folgende Frage: "Auffällig ist aber, dass man Sie selbst noch nie mit einer Maske gesehen hat. Woran liegt das?"

Merkels Antwort

Ja, woran liegt das? Gerade Merkel ist doch dafür bekannt, sich stets eindringlich für das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes einzusetzen.

Nun, ihre Antwort ist so simpel wie genial: "Wenn ich die Abstandsregeln einhalte, brauche ich die Maske nicht aufzusetzen." Punkt eins. Punkt zwei: "Wenn ich sie nicht einhalte und z. B. einkaufen gehe, dann treffen wir uns nicht offensichtlich."

Zwischen Witz & Ernst

Merkel trage dann nämlich durchaus eine Maske, doch: "Ich verrate aber nicht, wann ich wo einkaufen gehe."

Nachdem sie das sagte, musste sie selbst lachen. Anschließend stellte sie aber noch mit ernster Miene klar: "Ich halte mich natürlich an die vom Robert Koch-Institut empfohlenen Vorgehensweisen."

Hier kannst du dir den entsprechenden Videoausschnitt der Pressekonferenz anschauen:

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';