wird geladen...
Wissenschaft extrem

Wenn man geschmolzenes Kupfer in eine Kokosnuss schüttet ...

Sich wissenschaftlich höchst relevante Dinge im Internet anzuschauen, ist selbstverständlich Männersache.

Ganz oben auf unser aller Watch-List: Gegenstände, die per Hydraulikpresse zerquetscht werden. Gegenstände, die angezündet oder vereist werden. Gegenstände, die mit vollautamatischen Waffen zerschreddert oder direkt mit einem Panzer überrollt werden. 

Was für ein Glück, dass YouTuber Tito4re - offenbar ebenfalls großer Wissenschaftsfreund - die Reihe der Zerstörung nun um einen wichtigen Punkt ergänzt hat. Er schüttet geschmolzenes Kupfer in eine ausgehöhlte Kokosnuss. Faszinierend einfach und doch so genial.  

Mehr geniale Links:
Dieses Monster verpeist Weiße Haie zum Frühstück
Fail: Hobby-Ninja zerschreddert sich eigene Hand
 

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';