RTL Frauentausch Das macht "HAAALT, STOP!"-Andreas heute

Redaktion Männersache 22.01.2018
Halt Stop: Das macht Andreas aus RTLs Frauentausch heute
© RTL

Na, erinnerst du dich noch an Andreas aus dem Scripted-Reality-Format "Frauentausch" auf RTL2?

Der Vollzeit-Psychopath erlangte 2011 nationalen Ruhm, als seine cholerischen Anfälle das sensationslüsterne TV-Publikum in einen Mix aus Schadenfreude und blanker Angst versetzte.

Seitdem ist es ruhig um den pöbelnden Wutbürger geworden.

Lediglich Gerüchte, Andreas sei verstorben, rückten den schnurrbärtigen Kernassi kurzzeitig wieder ins Rampenlicht.

Erinnert ihr euch an den JUngen der im ALter von 2 Jahren 40 Zigaretten pro Tag geraucht hat? So sieht er heute aus

So sieht der Junge, der täglich 40 Zigaretten rauchte, heute aus

Diese Legende sei laut einem Nachbarn allerdings falsch. Andreas erfreue sich demnach bester Gesundheit und rastet nach wie vor in schöner Regelmäßigkeit aus.

Seine Frau Sandra hingegen habe jedoch eine neue Form des Broterwerbs für sich entdeckt.

Auf einem FSK18-Videoportal soll sie bis heute über 120 Filme hochgeladen haben.

Allerdings bitte sie in den pikanten Streifen nicht Andreas sondern wechselnde männliche Darsteller zum Matratzenmambo.  

Frauentausch-Kult: "Haaalt Stop"-Andreas & "Erdbeerkäse"-Nadine

 

Mehr zum Thema:
"Little Hercules": So sieht der jüngste Bodybuilder aller Zeiten heute aus
So sieht das Mädchen aus "The Ring" wirklich aus

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.