Männerhelden Was macht Al Borland aus "Hör mal, wer da hämmert" heute?

Redaktion Männersache 03.08.2018

Richard Karn wurde als Albert "Al" Borland aus der 90er-Jahre-Sitcom "Hör mal, wer da hämmert" bekannt. Doch was macht "Al" eigentlich heute?

Was macht Al Borland aus "Hör mal, wer da hämmert" heute?
© Getty Images / Alberto E. Rodriguez

"Hör mal, wer da hämmert" war eine der erfolgreichsten US-Sitcoms, die es je gab. Von 1991 bis 1999 erreichte die Serie um den tollpatschigen Heimwerkerkönig und Männerhelden Tim Taylor, gespielt von Tim Allen, Millionen von Zuschauern.

Tim Allen

Was macht Tim Allen aus "Hör mal, wer da hämmert" heute?

Richard Karn übernahm darin die Rolle des bärtigen Sidekicks Al in Tim Taylors TV-Heimwerkersendung "Tool Time", mit der er sich in die Herzen der Fans spielte. Danach wurde es allerdings recht still um den 62-Jährigen.

 

Al Borland nach seiner Zeit bei "Hör mal, wer da hämmert"

Wirklich weg war Richard Karn jedoch nie. Immer wieder stand er als Schauspieler vor der Kamera – etwa 2002 für den Streifen "Air Bud – Mit Baseball bellt sich's besser" oder 2011 für den Film "Poolboy – Drowning out the Fury".

Was macht Steve Urkel aus "Alle unter einem Dach" heute?

Was macht Steve Urkel aus "Alle unter einem Dach" heute?

In den Jahren zwischen 2002 und 2006 moderierte Karn die US-amerikanische Version der hierzulande populären TV-Gameshow "Familien-Duell": "Family Feud". 2002 tauchte er zudem im Musikvideo zum Song "Someday" von The Strokes auf.

 

Das macht Al Borland aus "Hör mal, wer da hämmert" heute

Im Jahr 2013 kam es dann zu einer Wiedervereinigung mit Tim Allen in dessen neuer Sitcom "Last Man Standing", allerdings nur für zwei Episoden. 2015 hatte Richard Karn mit "You Karn Fix It Yourself" für kurze Zeit sogar seine eigene Heimwerker-Sendung.

Was macht Jean-Claude Van Damme heute?

Was macht Jean-Claude Van Damme heute?

Weiter ging es unter anderem im vergangenen Jahr mit einer Rolle im Film "The Horse Dancer" und zwei Gastauftritten in der erfolgreichen Seifenoper "Reich und schön". Richard Karn alias Al Borland macht heute also das, was er schon damals machte: schauspielern.

 

Richard Karn privat

Privat ist der in Seattle als Richard Karn Wilson geborene Sympathieträger mit seiner Schauspielkollegin Tudi Roche verheiratet. Auch Roche spielte in der legendären Sitcom "Hör mal, wer da hämmert" mit – und zwar als Schwester der Serienfigur Jill Taylor.

Magnum gestern und heute

Was macht Magnum heute?

Seit 1992 haben Karn und Roche einen gemeinsamen Sohn: Cooper. Auch dieser arbeitet als Schauspieler und tauchte als Kleinkind in einer Folge von "Hör mal, wer da hämmert" auf. Später verschlug es ihn allerdings ins Horror-Genre mit der Teilnahme am Film "Recovery".

Weitere Männerhelden:
Was macht Michael Jordan heute?
Was macht Hulk Hogan heute?

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.