Streaming Update The Walking Dead: Showrunner verrät, wie lange es Zombies geben wird

27.03.2017

Das Finale von der siebten Staffel "The Walking Dead" steht am 2. April an. Ein Insider hat nun die Zukunftspläne der postapokalyptischen Zombie-Serie verraten!

The Walking Dead: Soll noch 20 Jahre laufen
Foto:  AMC

Seit 2010 flimmern die Untoten bereits über die weltweiten Bildschirme - ein Ende ist nicht in Sicht. Das sei auch noch für Jahre nicht angedacht, wie Showrunner Scott M. Gimple während eines Events in Los Angeles verkündete. 

"Wir versuchen, die Serie alle acht Episoden neu zu erfinden. Wir haben diese Geschichte, die sich treu am Comic orientiert, aber wir ergründen ebenso eigens erdachtes Zeug und diese Dinge helfen uns, jedes Jahr weiterzumachen. Aber solange wir das tun, kann die Serie immer und immer weiterlaufen", sagte Scott M. Gimple.

Gus Fringe aus Breaking Bad wird in Better Call Saul auftauchen

Neu! Diese Serien kommen im April auf Netflix

 

Noch 20 Jahre "The Walking Dead"?

Die Macher von "The Walking Dead" haben laut dem Showrunner einen ehrgeizigen Plan: Sie wollen die Serie zu einer der längsten aller Zeiten machen. Bis 2030 oder noch länger soll der Überlebenskampf dauern!

"Wir versuchen, (die Serie) zwanzig Jahre zu machen." Schließlich, sagte er, liefen "Die Simpsons" bereits seit fast 30 Jahren: "Es ist also eine Herausforderung - also ok, Herausforderung angenommen. Fertig", so der Showrunner.

Mehr Streaming?
Immer aktuell: Die neusten Netflix-Filme
Serien & Kino-News auf Männersache

Psst! Trailer zum Staffel-Finale:

 
Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.