Sexy

Vom "Playboy" gekürt: Das sind "Deutschlands schönste Barkeeperinnen" - nackt

Das Männermagazin "Playboy" hat "Deutschlands schönste Barkeeperinnen" gekürt und ein heißes Nacktfotoshooting mit ihnen organisiert.

Barkeeperin
Der "Playboy" hat "Deutschlands schönste Barkeeperinnen" gekürt (Symbolbild) Foto: iStock / MaximFesenko

Barkeeperinnen aus ganz Deutschland hatten sich für das exklusive Fotoshooting beworben, fünf von ihnen sind nun in der "Playboy"-Ausgabe von November 2022 zu sehen.

Auch interessant:

"Deutschlands schönste Barkeeperinnen" heißen Laura Zeriadtke (Olivia Jones Bar, Hamburg), Martina Tommasi (Roncalli's Apollo Varieté, Düsseldorf), Hany Phan (Call me Drella, München), Salome Luethy (Alt St. Gallen, St. Gallen) und Helena Sophie Kreutz (Pacha, München).

"Nehmen Sie Platz, machen Sie es sich bequem - hier servieren Ihnen die schönsten Barkeeperinnen des Landes ein paar hochprozentig anregende Shots, die Sie garantiert auf keiner Getränkekarte finden werden", so die Einleitung auf der Website des "Playboy".

Fotogalerie: "Deutschlands schönste Barkeeperinnen" im "Playboy"

Sie alle eint ihre Leidenschaft für Menschen und fürs Nachtleben. "Ich mag es, wenn es voll ist und Menschen um mich herum sind, das gibt mir Energie", sagt beispielsweise Martina Tommasi. Das "Playboy"-Shooting sei für sie ein echtes Lebensziel gewesen - und Salome Luethy träumt davon, seit sie 15 Jahre alt ist.

Auch Helena Sophie Kreuz fühlt sich hinter der Bar (und nackt) pudelwohl: "Ich habe auch mal andere Sachen versucht, bin dann aber immer wieder hinter die Bar zurückgekehrt."

Interviews mit Insights aus dem Nachtleben

Alle fünf Barkeeperinnen haben dem "Playboy" zudem Interviews gegeben, in denen sie u. a. verraten, was eine gute Barkeeperin ausmacht, welche Drinks sie am liebsten mögen und worauf sie bei Männern stehen.

Die November-Ausgabe des Männermagazins ist seit dem 12. Oktober im Handel erhältlich.