Viral-Update

Video: 89-jähriger Pizza-Bote bekommt 10.000 Euro Trinkgeld

Ein Pizzabote im fortgeschrittenen Alter bekommt ein überdimensionales Trinkgeld und ist anschließend außer sich vor Freude. Kein Wunder!

Derlin Newey
Pizzabote freut sich über gigantisches Trinkgeld Foto: YouTube/KSL News, tiktok/@vendingheads

89-jähriger Pizza-Bote bekommt 10.000 Euro Trinkgeld

Emotionaler Moment für einen 89-jährigen Pizzalieferanten aus dem US-Bundesstaat Utah. Derlin Newey bessert seine Rente mit der Auslieferung der italienischen Spezialität auf, als er bei einer Zustellung Anfang September 2020 mit Familie Valdez ins Gespräch kommt.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Familie Valdez hilft

Was Newey nicht ahnt, Carlos Valdez ist ein großer Star auf der Social-Media-Plattform TikTok. Nachdem der Senior also die Pizza zum Haus der Familie in Roy gebracht hat, sind die Mitglieder der Familie Valdez so angetan von der Freundlichkeit des gutherzigen Zustellers, dass sie kurzerhand eine Spendenaktion für ihn ins Leben rufen.

TikTok-Gemeinde zeigt Herz

Die Influencer haben ihre Interaktion von Anbeginn an aufgezeichnet und online gestellt. Viele TikTok-User waren alsbald ebenfalls begeistert von Newey und seiner Freundlichkeit. Zum anderen war vielen die missliche finanzielle Situation des Rentners Anlass genug, um zu spenden - damit Newey in seinem fortgeschrittenen Alter möglichst nicht mehr so hart arbeiten muss.

Am 21. September 2020 übergaben Carlos Valdez und seine Frau dem Pizzafahrer einen Scheck in Höhe von 12.000 Dollar (umgerechnet rund 10.000 Euro) an dessen Wohnmobil, wo Newey seit einiger Zeit alleine lebt. "Wir haben gemeinsam ein Geschenk für Sie gesammelt, und ich bin hier, um Ihnen dieses Geschenk im Namen der TikTok-Gemeinde zu überbringen", sagte Valdez zu Newey.

Vom lokalen Nachrichtensender KSL ausgestrahltes Filmmaterial zeigt Newey, wie er bei der Übergabe des Geldes zu Tränen gerührt ist. "Wie kann ich jemals Danke sagen? Ich weiß nicht, was ich sagen soll", schluchzte er.

Die Familie Valdez hofft, dass Newey das Geld für Rechnungen und Arztkosten verwenden wird.