Film-Update Verbotener Trailer zu "Der Exorzist" aufgetaucht – zu brutal für die Öffentlichkeit

Redaktion Männersache 26.03.2018
Der Exorzist
© Warner Bros.

"Der Exorzist" gehört bis heute zu den verstörendsten Filmen aller Zeiten. Ein neu aufgetauchter Original-Trailer zeigt einmal mehr, wie weit der Film seiner Zeit voraus war.

"Der Exorzist" von William Friedkin hat das Horrorkino 1973 auf neue Höhen gehoben. Die Zuschauer waren schockiert, der Verleiher überfordert und sogar die Kirche platzierte sich vor den Kinoausgängen, um den Besuchern seelischen und göttlichen Beistand zu liefern.

Annelise Michel: Die Inspiration für der Exorzismus der Emily Rose

Diese Deutsche war die Inspiration für der "Exorzismus der Emily Rose"

Der Film wurde zu einem kommerziellen Erfolg und auch die Industrie musste den Erfolg des Films einsehen. Bei zehn Oskar-Nominierungen konnte er zwei Goldjungen mit nach Hause nehmen und sich zudem über vier Golden Globes, darunter Bester Film und Beste Regie, freuen.

Trotz des Erfolgs haben sich Warner Bros. schwer getan, den kontroversen und für damalige Verhältnisse extrem brutalen Film zu bewerben. Ein neuer, aus den Archiven herausgekramter Trailer zeigt das Dilemma: Warner veröffentlichte diesen Trailer niemals, da er als viel zu verstörend für das Publikum gehalten wurde.

Regisseur Scott Derrickson ("The Exorcism of Emily Rose") hat auf Twitter den besagten Trailer geteilt, und William Friedkin höchstpersönlich bestätigt seine Authentizität.

Friedkin schreibt: "Der Trailer wurde von Bud Smith geschaffen, dem Cutter des Films. Das ist der beste Trailer, der jemals zu 'Der Exorzist' gemacht wurde. Warner hatte Angst, er wäre zu verstörend."

Der sogenannte "Flash Image"-Trailer mag aus heutiger Sicht nicht den Effekt haben, den er vor über 40 Jahren gehabt hätte. Aber das Horrorgenre ist heute nicht mehr das, was es früher war und die heutigen Zuschauer sind ganz andere Sachen gewohnt.

Dennoch: Der "Flash Image"-Trailer ist ein Teil der Filmgeschichte. Und wenn wir ganz ehrlich sind, hatten wir schon ein bisschen Gänsehaut. Und das zeugt doch nur von der ungebrochenen Faszination, die der Film noch heute besitzt.

Auch sehenswert:
Alle Film-News auf Männersache
Mehr zu Serien

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.