Stars-Update

Vanessa Mai: Unfreiwilliger Popo-Ausrutscher macht alle verrückt

Sängerin Vanessa Mai zeigt gerne was sie hat, sowohl musikalisch als auch anatomisch. Ein vermeintlicher Ausrutscher bringt nun das Netz zum Beben.

Vanessa Mai
Vanessa Mai zeigt unfreiwillig ihren Popo - und alles spielt verrückt Foto: Getty Images/ Thomas Niedermueller

Vanessa Mai mit Patentrezept

Auf der Bühne heizt Vanessa Mai gemeinhin ihren Zuschauern ordentlich ein. Doch in Zeiten von Corona und Lockdown wird es schwieriger, seine Fans zu begeistern.

Sängerin Vanessa Mai hat da jedoch ein Patentrezept gefunden, das immer wirkt. Es trägt den Namen: einfach mal Haut zeigen!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Unfreiwiliger Popo-Ausrutscher

Immer wieder macht die 28-Jährige mit freizügigen Fotos von sich reden. Dieses Mal jedoch ist es ein Clip auf der Social Media-Plattform TikTok, der alle verrückt macht, weil Vanessa Mai dabei vermeintlich unfreiwillig ihr nacktes Hinterteil präsentiert.

Vanessa Mai spaltet die Gemüter

Passiert ist das Ganze beim sogenannten "twerken" vor der Kamera. Beim Hintern wackeln zu fetten Beats rutscht Mai im unteren Rückenbereich der Hintern spontan aus dem knappen Kleidchen – sehr zur Freude ihrer Fans.

Wie bei fast allen Dingen auf dieser Welt gibt es auch in diesem Fall wieder Menschen, die Kritik üben. Das sei doch alles nur "billige PR" oder "von wegen keine Absicht" heißt es da.

Mag ja alles irgendwie sein, aber ein Hingucker ist es eben auch – und zwar in jedem Fall.