Kriegswaffen US Air Force lüftet Geheimnis um neuen Kampfjet

Redaktion Männersache 29.03.2018
Kampfjet F-X der U.S. Air Force
© YouTube / Military Update

Die U.S. Air Force hat große Pläne mit ihren neuen Kampfjets, selbst von Laserstrahlen ist die Rede. So zumindest stellt es sich die Entwicklungsabteilung der Air Force vor und präsentiert ein futuristisches Werbevideo – siehe unten.

Die Air Force veröffentlichte das Video, das das mögliche Aussehen eines Kampfjets der sechsten Generation zeigt, um ihre Initiative "Science and Technology 2030" zu befeuern, die die Generalsekretärin der Air Force Heather Wilson im September 2017 startete.

Im Video zu sehen ist der Jet F-X, der einen energetischen Laser abfeuert und damit einen anderen Jäger halbiert.

Seit 2015 spricht die US Air Force darüber, ihre Flieger mit Lasern auszustatten. Erst kürzlich wurde ein 26,3 Millionen US-Dollar schwerer Auftrag vergeben, der sich der Entwicklung von Lasern für Kampfjets widmet, schreibt Business Insider.

Noch ist nicht ganz klar, welche Fähigkeiten ein Jäger der sechsten Generation genau haben wird. Spekuliert wird über eine größere Reichweite und Nutzlast der Jets und die Möglichkeit, zwischen bemannten und unbemannten Flugzeugen zu wechseln. Er könnte auch mit Hyperschallgeschwindigkeit rasen und Hyperschallwaffen tragen.

Eine konzeptionelle Rakete, die elektrische Stromausfälle hervorruft, ein Fluganzug, der Vitalfunktionen überwacht, und ein digitalisiertes Gesicht, das über dem Armaturenbrett des Flugzeugs schwebt.

Hört sich alles eher nach einem Computerspiel an, als nach der Realität. Aber wenn die Pläne der Air Force realisiert werden sollten, könnten sich "Battelfield" und "Call of Duty" als Kriegskampf-Orakel erweisen.

Auch interessant:
81-jähriger Gärtner verwechselt Zucchini mit Weltkriegsbombe
Dieses Auto gleicht einer Kriegswaffe

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.