wird geladen...
DIY-Update

Upcycling-Ideen: So machst du aus Altem Neues

Mithilfe von Upcycling kannst du alten, aussortierten Gegenständen neues Leben einhauchen. Hier ein paar Beispiele zur Inspiration.

Schreibtisch mit Laptop, Holzpaletten und weiteren Utensilien
Altes in neuem Gewand: Upcycling-Ideen gibt es viele (Symbolbild) iStock / kinemero

Upcycling: Was ist das eigentlich?

Das Wort ist eine Zusammensetzung aus dem englischen "up" ("nach oben") sowie Recycling ("Wiederverwertung") und bedeutet, dass eigentlich aussortierte Gegenstände so umfunktioniert bzw. überarbeitet werden, dass sie wieder an Wert gewinnen und nicht auf dem Müll landen.

Upcycling ist also nachhaltig, und bringt auch noch eine Menge Spaß. Kein Wunder, dass das Aufpeppeln von alten Dingen in den vergangenen Jahren zum Trend geworden ist. Wir zeigen dir im Folgenden ein paar Beispiele, um deiner eigenen Upcycling-Kreativität etwas auf die Sprünge zu helfen.

Upcycling-Ideen: Möbel

In Sachen Möbel gibt es direkt zwei gute Upcycling-Möglichkeiten: alte Möbel aufwerten und Möbel aus anderen Gegenständen herstellen.

"Alte Möbel aufwerten" kann z. B. wie folgt aussehen: Du kaufst dir eine Farbe oder Folie deiner Wahl und verpasst deinem Möbelstück eine neue Optik. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Auch cool: Lichtelemente integrieren, um für einen Hingucker und mehr Individualität zu sorgen.

"Möbel aus anderen Gegenständen herstellen" kann z. B. bedeuten, dass du alte Holzpaletten in praktische Möbelstücke umfunktionierst. Vom Couchtisch bis zur Schreibtischgarnitur bieten sich hier einige Optionen an. Das Gleiche gilt für viele weitere Dinge im Haushalt, schau dich einfach mal um.

Upcycling-Ideen: Dekoration

Upcycling funktioniert auch wunderbar im Bereich der Dekoration. Eines der besten Materialien dazu ist Glas, und davon häuft sich im Alltag ja ordentlich was an.

Wir kaufen Getränke in Glasflaschen oder Aufstriche und Eingemachtes in Gläsern, die nicht unbedingt in den Müll müssen. Sie können als Vasen, Windlichter, Besteck- und Stiftehalter etc. dauerhaft wiederverwertet werden.

Upcycling-Ideen: Bepflanzung

Upcycling im Bereich der Bepflanzung kann wirklich eine witzige Angelegenheit werden. Es gibt etliche Dinge, die sich prima als Alternative zum klassischen Blumentopf eignen: z. B. Milch- oder Safttüten und Schuhe.

Für weitere Ideen brauchst du nur mal die Suchmaschine deines Vertrauens anschmeißen und du wirst mit großer Wahrscheinlichkeit fündig werden. Oder aber du denkst direkt selbst eine tolle Upcycling-Idee aus.

Viel Spaß dabei!

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';