Unheimliche Begegnung Mysteriöse Kreatur: Vermeintliche Yeti-Aufnahme erobert das Netz

Redaktion Männersache 29.08.2018
Mysteriöse Kreatur: Vermeintliche Yeti-Aufnahme erobert das Netz
© YouTube / Neuste.news

Gibt es den Yeti wirklich? Ein YouTube-Video, das den Mythos nährt, verbreitet sich zur Zeit wie ein Lauffeuer im Netz ...

Die Legende um Yeti, Big Foot und Co. ist einfach nicht tot zu kriegen. Besonders in den abgelegenen Gegenden Russlands ist der Glaube an den so genannten "Missing Link" - das Bindeglied zwischen Affe und Mensch - allgegenwärtig.

Immer wird dort von vermeintlichen Affenwesen berichtet. Der aktuellste "Beweis": Ein Handy-Video, das auf dem YouTube-Kanal "Neuste.news" gepostet wurde.

Hbaen US-Forscher auf dem Grund des Pazifik ein gigantisches Raumschiff entdeckt?

Perfekte Pyramide: US-Forscher finden gigantisches UFO im Pazifik

Die 40-sekündige Aufnahme mit der Headline "Unheimliche Kreatur aus Russland erschreckt das Internet" wird heiß diskutiert. Naturgemäßt wirft die mangelnde Qualität des Materials Fragen auf.

"Kann mir mal bitte jemand verraten warum diese Videos mit solchen 'unheimlichen Kreaturen' immer so aussehen als wären sie mit einer Kartoffel gefilmt worden?", ist nur einer von vielen Kommentaren, die die Echtheit des Films infrage stellen.

Nichtsdestotrotz: Mehr als 350.000 Nutzer haben sich das Video - Stand 3. Juli - bereits zu Gemüte geführt. 

Leider wurde das Einbetten seitens "Neuste.new" untersagt. Die Originalaufnahme findest du HIER!

Mehr zum Thema:
Forscher entdecken zwei mysteriöse Bauwerke in Pyramide von Gizeh
Amateur-Video soll die Existenz von Bigfoot beweisen​

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.