"Meister der Gehirnwäsche" Unfassbar: R&B-Legende R. Kelly hält angeblich Frauen gefangen

18.07.2017
Unfassbar: R&B-Legende R. Kelly hält angeblich Frauen gefangen
© YouTube / Kanal RKellyTV

Man kann es kaum glauben: Der legendäre R&B-Sänger R. Kelly wird beschuldigt, bis zu 6 Frauen in seinem Haus gefangen zu halten. So berichtet es eine Reportage von Buzzfeed News.

R. Kelly zwingt seine Opfer angeblich, mit ihm Sex zu haben. Kontakt zu ihren Familien sei den Frauen laut Buzzfeed News verboten. Nach Angaben einer ehemaligen persönlichen Assistentin R. Kellys sei dieser ein "Meister der Gehirnwäsche" und ein "Puppenspieler".

Der Europäische Gerichtshof hat ein Urteil zu illegalem Streaming verabschiedet

Urteil: Das droht jetzt allen, die illegal Filme, Serien & Sport streamen

Der R&B-Star macht nicht zum ersten Mal mit Negativschlagzeilen auf sich aufmerksam. Bereits 2003 wurde er wegen Verdachts auf Kinderpornografie festgenommen. Was wirklich an den Anschuldigungen dran ist, lässt sich aktuell jedoch nicht sagen.

Mehr gerichtliche Auseinandersetzungen:
Urteil: Gericht erlaubt Stinkefinger-Aufkleber auf Kennzeichen
Wer an illegalen Autorennen teilnimmt, riskiert seinen Job

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.